Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 18.01.2016

Wenn die Reue zu spät kommt

Entschädigung von Kriegsgefangenen

Wenn die Reue zu spät kommt

Vor knapp einem Jahr wurde ehemaligen sowjetischen Kriegsgefangenen eine Entschädigung zugesprochen, doch bislang haben nur acht Betroffene das Geld erhalten. Mehr


Union bremst Schäuble

Keine EU-Benzinsteuer zur Finanzierung des Grenzschutzes. Mehr



Berlin will Nordafrikaner rasch abschieben

Große Razzia in Düsseldorf. Mehr


Kurz gemeldet

China übt Druck aus — Langer Weg bis in die EU — Papst besucht Synagoge — Terror-Opfer überführt Mehr

Sonntag, 17.01.2016

Reaktion auf Übergriffe: Warum viele Frauen ein falsches Täterbild haben

BZ-Interview

Reaktion auf Übergriffe: Warum viele Frauen ein falsches Täterbild haben

Lynn Kalinowski vom Interdisziplinären Institut für Gewaltprävention in Freiburg erklärt, wie Frauen bei Übergriffen reagieren können und warum viele ein falsches Täterbild haben. Mehr


Pfefferspray, CS-Gas, Blendlicht: Welche Abwehrmittel gibt es?

Große Nachfrage

Pfefferspray, CS-Gas, Blendlicht: Welche Abwehrmittel gibt es?

Wie kann ich mich wehren? Die Nachfrage nach Pfefferspray, Elektroschockern und anderen Geräten ist groß. Die BZ stellt fünf der am häufigsten nachgefragten – frei erhältlichen – Abwehrmittel vor. Mehr

Samstag, 16.01.2016

SPD-Spitze geht in schwierige Klausur

Nauen

SPD-Spitze geht in schwierige Klausur

Sigmar Gabriel gilt seit dem Parteitag im Dezember als Problemfall, manche in der Partei vergleichen ihn gar mit einem "verletzten Raubtier". Unter diesem Vorzeichen tagt der SPD-Vorstand in Nauen. Mehr


"Eine zweite Kultur hinzugewinnen"

"Eine zweite Kultur hinzugewinnen"

BZ-SERIE (TEIL 9): Die Islamwissenschaftlerin Gudrun Schubert will Migranten zeigen, wie wichtig auch für sie deutsche Werte sind. Mehr


Druck auf Merkel wächst

Teile der Union und prominente SPD-Politiker verlangen einen Kurswechsel in der Asylpolitik. Mehr


"Wir wollen keine Rechtspopulisten im Landtag"

"Wir wollen keine Rechtspopulisten im Landtag"

BZ-INTERVIEW:Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sieht ihr Bundesland in der Flüchtlingsfrage gut aufgestellt. Mehr


Tagesspiegel

Debatte um Flüchtlingspolitik: Angst und Interesse

Wer Deutschland nur anhand der aktuellen Diskussion beurteilen müsste, beschriebe ein Land im Ausnahmezustand. Dabei gibt es gewaltige Herausforderungen, aber die existenzielle Krise, über die manche schwadronieren, wird herbeigeredet. Von Teilen ... Mehr


Nach Berlin-Trip zurück in Bayern

BERLIN/LANDSHUT (dpa). Die von einem Landrat aus Landshut als Protestaktion nach Berlin geschickten syrischen Flüchtlinge sind wieder zurück in Bayern. Die syrischen Männer waren Freitagvormittag von einer Pension in Hohen Neuendorf am ... Mehr


Schwimmbadverbot und Karnevals-Absage in NRW

BORNHEIM/RHEINBERG (dpa). Die Stadt Bornheim bei Bonn hat männlichen Flüchtlingen vorerst ein Hausverbot im städtischen Schwimmbad erteilt. Grund sei, dass sich immer mehr Besucherinnen und Angestellte über sexuelle Belästigungen durch Männer ... Mehr


Leben allein

Von 2005 bis 2014 ist laut Statistischem Bundesamt die Zahl der Haushalte in Deutschland um mehr als eine Million auf 40,22 Millionen (2005: 39,18) gestiegen. Teilt man die Haushalte nach Größe auf, so geht dieser Zuwachs vor allem auf das Plus ... Mehr

Freitag, 15.01.2016

Nadine und Jutta: Wie aus Ehrenamt Freundschaft wurde

Berlin

Nadine und Jutta: Wie aus Ehrenamt Freundschaft wurde

Jutta lebt allein, ihr Sohn kommt nur selten vorbei, sie war oft einsam – dann traf sie Nadine. Wie aus einem Ehrenamt eine dauerhafte Beziehung wurde. Mehr


Pegida in Dresden – was wird 2016?

Dresden

Pegida in Dresden – was wird 2016?

Pegida hat Sachsens Landeshauptstadt erschüttert, sie gespalten, in Aufruhr versetzt, ratlos gemacht, ihren Ruf zerstört. Es gibt auch Dresdner, die darin eine Chance sehen. Mehr


Kripo-Chef: "Wir werden nicht mit Kriminalität überzogen"

BZ-Interview

Kripo-Chef: "Wir werden nicht mit Kriminalität überzogen"

Ulf Küch ist Chef der Kriminalpolizei Braunschweig. Er hat die deutschlandweit erste Sonderkommission gegründet, die sich mit Flüchtlingskriminalität beschäftigt. Sebastian Kaiser hat mit ihm über die Arbeit der Polizei und übertriebene Ängste ... Mehr


Männliche Flüchtlinge dürfen in Bornheim nicht mehr ins Schwimmbad

Nordrhein-Westfalen

Männliche Flüchtlinge dürfen in Bornheim nicht mehr ins Schwimmbad

In Bornheim bei Bonn dürfen männliche Flüchtlinge nicht mehr ins städtische Hallenbad. Sie sollen Besucherinnen und Angestellte sexuell belästigt haben. Mehr


Wie es mit der Kriminalität von Flüchtlingen in Baden-Württemberg aussieht

Sicherheit

Wie es mit der Kriminalität von Flüchtlingen in Baden-Württemberg aussieht

Es ist eine sehr umstrittene Frage: Bringt der Flüchtlingszuzug mehr Kriminalität mit sich? Zumindest im Umfeld von Flüchtlingsunterkünften steigt die Zahl der Straftaten wohl an. Polizeibeamte plädieren für eine offene und ehrliche Diskussion. Mehr


Niederbayrischer Landrat schickt Merkel Flüchtlinge

Protest gegen Überbelastung

Niederbayrischer Landrat schickt Merkel Flüchtlinge

Ein niederbayerischer Landrat lässt aus Protest gegen die Überlastung der Kommunen 31 syrische Flüchtlinge direkt zum Bundeskanzleramt nach Berlin bringen. Mehr


Neuer CDU-Aufstand gegen Merkel verebbt

Kritiker der Flüchtlingspolitik wollen wohl doch nur einen Brief an die Kanzlerin schreiben. Mehr



Kraft hält an Jäger fest

Nach Übergriffen in Köln. Mehr


Deutschlands Wirtschaft: Kein Grund für Selbstlob

Kommentar

Deutschlands Wirtschaft: Kein Grund für Selbstlob

Deutschlands Wirtschaft scheint vor Kraft zu strotzen. Von hohem Niveau aus wächst sie kräftig weiter. Weil die Steuern sprudeln und viele reguläre Jobs entstehen, erzielt der Staat samt der Sozialkassen Überschüsse wie nie seit der ... Mehr