Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 27.09.2014

Reaktion auf IS

Strafe für Terrorwerbung

Koalition reagiert auf IS und will Gesetze verschärfen / Auch Kennzeichnung von Ausweisen geplant. Mehr


"Sie wurde häufiger eingesetzt, als vielen bekannt ist"

"Sie wurde häufiger eingesetzt, als vielen bekannt ist"

BZ-INTERVIEW mit Helmut Neubauer, General a. D., über die Deutsch-Französische Brigade, die in Müllheim Geburtstag feiert. Mehr


Kraftakte unter der Lupe

Kraftakte unter der Lupe

Der Flohzirkus von Robert Birk bietet auf dem Oktoberfest ein Spektakel besonderer Art. Mehr


Immer mehr Zweifel an der Einzeltäterschaft

Immer mehr Zweifel an der Einzeltäterschaft

34 Jahre nach dem Anschlag auf dem Münchner Oktoberfest sollen neue Ermittlungen neue Erkenntnisse bringen. Mehr


Die Geschichte des Novembers 1989

Die Geschichte des Novembers 1989

Im Netz gibt es viele Seiten, auf denen Zeitzeugen an die Ereignisse vor 25 Jahren erinnern / Apps führen zu den historischen Orten. Mehr


Marx will Kirche transparenter machen

Marx will Kirche transparenter machen

Bischofskonferenz in Fulda. Mehr


Spekulationen

Reaktiviert CSU Guttenberg?

Spekulationen vor Parteitag. Mehr


Erzbischof Burger leitet Misereor-Kommission

FULDA (kie). Den neuen Freiburger Erzbischof Stephan Burger, der in Fulda zum ersten Mal an einer Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz teilnahm, bestimmten seine 65 Kollegen zum Mitglied ihrer Kommission Weltkirche und zum ... Mehr


Schwesig wirbt für Elterngeld plus

BERLIN (dpa). Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) sieht im angestrebten "Elterngeld Plus" einen weiteren Schritt zu einer modernen Familienpolitik. Der am Freitag im Bundestag in erster Lesung beratene Gesetzentwurf sieht vor, dass Eltern ... Mehr

Freitag, 26.09.2014

Wo liegen die Ursachen für die Rüstungsmängel bei der Bundeswehr?

BZ-Interview

Wo liegen die Ursachen für die Rüstungsmängel bei der Bundeswehr?

Die Ursachen für die großen Rüstungsmängel bei der Bundeswehr sind nach Ansicht von Rainer Arnold klar zu benennen. Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Interview. Mehr


Deutsche Bischöfe warnen vor "Tod auf Bestellung"

Sterbehilfe-Debatte

Deutsche Bischöfe warnen vor "Tod auf Bestellung"

Katholische Kirche will sich in Sterbehilfe-Debatte mehr einmischen. Die Bischofskonferenz fordert einen Ausbau der Palliativmedizin. Mehr


NSA-Ausschuss

Befragung des Chefs der Abhörzentrale des BND bringt kaum Erkenntnisse

BND-Mann vor NSA-Ausschuss: Ein Versuch, etwas von Herrn R.U. zu erfahren Mehr


Bundeswehr nur bedingt einsatzfähig

Experten schlagen Alarm. Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- Elyas M'Barek (32), Schauspieler, kann seit dem Erfolg des Kinofilms "Fack ju Göhte" gar nicht mehr sagen, wie viele Selfies mit Fans er pro Woche macht. Es komme immer darauf an, wo er gerade sei, sagte der 32-Jährige. "Als ich auf dem ... Mehr

Donnerstag, 25.09.2014

Kein Kopftuch in christlicher Klinik

Bundesarbeitsgericht

Kein Kopftuch in christlicher Klinik

Eine muslimische Krankenschwester wollte in einer evangelischen Klinik Kopftuch tragen, aber ihr Chef sagte Nein. Dieses Verbot ist rechtens – und nicht das erste seiner Art. Mehr


Deutsche Ethikrat

Keine Strafe für Inzest mehr?

Der Deutsche Ethikrat spricht sich mehrheitlich für eine Änderung im Strafgesetzbuch aus. Union will dem nicht folgen. Mehr


IS

Französische Geisel getötet

Algerische Terrormiliz veröffentlicht Video. Obama ruft vor der UNO zum Kampf gegen IS auf. Mehr


Schwarz auf weiß

Schwarz auf weiß

Vor fünf Jahren wurde die Familie Hentschel im Jemen entführt, sie waren Entwicklungshelfer aus Sachsen / Nun weiß man, sie sind tot – mehr weiß man nicht. Mehr


Teilrente wird verbessert

Koalition plant flexibleren Übergang in den Ruhestand. Mehr



Schärfere Regeln bei Selbstanzeigen

Reuige Steuerbetrüger. Mehr


2000 Freiwillige melden sich für Ebola-Einsatz

BERLIN/NEW YORK (dpa). Bereits 2000 Freiwillige der Bundeswehr haben sich nach dem Aufruf von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen für einen Hilfseinsatz in den Ebola-Gebieten gemeldet. Sie sei "bewegt und überwältigt" von dieser ... Mehr


Kassen erlassen Versicherten Schulden

BERLIN (epd). Die gesetzlichen Krankenkassen haben 55 000 Versicherten ihre Schulden erlassen und ihnen die Rückkehr in die Krankenversicherung ermöglicht. Die Kassen verzichten dadurch auf insgesamt gut 1,1 Milliarden Euro, wie aus einer ... Mehr

Mittwoch, 24.09.2014

Sorgen, Ängste, Unzufriedenheit: So punktet die AfD

Beispiel Brandenburg

Sorgen, Ängste, Unzufriedenheit: So punktet die AfD

Dann wählt man eben andere: Wenn sich Politiker nicht kümmern, nimmt das Volk die Dinge selbst in die Hand. Eine Geschichte aus zwei Orten, in denen die AfD boomt: Lawitz und Bautzen. Mehr


Geknickte Stimmung bei den Grünen

Richtungsstreit nach Asylabstimmung

Geknickte Stimmung bei den Grünen

In der Asylpolitik entzündet sich ein Richtungsstreit zwischen den Parteilinken und den Realpolitikern in den Ländern. Mehr