Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 02.06.2015

"Eine Bewegung, die von unten kommt"

Evangelischer Kirchentag

"Eine Bewegung, die von unten kommt"

BZ-INTERVIEW mit Andreas Barner, Kirchentagspräsident und Pharmachef, über die Besonderheiten des Kirchentags. Mehr


Digitalwirtschaft soll angekurbelt werden

Digitalwirtschaft soll angekurbelt werden

Hollande, Merkel und Juncker sprechen sich für einheitliche Regeln in der EU aus. Mehr


Edathy darf in der SPD bleiben

Mitgliedschaft soll aber ruhen. Mehr


Kitas bleiben trotz Gesprächen zu

Arbeitgeber kritisieren Streik. Mehr


Altkanzler Schmidt: "Putin wäre gekommen"

HAMBURG (dpa). Altbundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) hält den am 7. Juni in Elmau beginnenden G-7-Gipfel ohne Teilnahme Russlands für nicht sinnvoll. "Meine Erwartungen sind begrenzt", sagte Schmidt mit Blick auf Ergebnisse des Treffens. Er ... Mehr


HINTERGRUND

2500 Veranstaltungen am Kirchentag Gebete, Tanz, Musik - und Weltpolitik: Die vielen globalen Krisen und Konflikte prägen auch das Programm des 35. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Stuttgart. Er steht unter dem biblischen Leitwort "Damit ... Mehr


Kurz gemeldet

Nachbesserung gefordert — Vorwürfe gegen Kardinal Mehr

Montag, 01.06.2015

Lohnt sich die Riester-Rente noch?

Vorsorge

Lohnt sich die Riester-Rente noch?

Von der staatlichen Rente ist in Zukunft wenig zu erwarten – daher bezuschusst der Staat private Vorsorge nach Riester. Doch weniger als die Hälfte aller Arbeitnehmer hierzulande riestert. Warum? Mehr


Hintergrund

Für wen sich die Riester-Rente lohnt

„Riestern nervt“ – heißt es in einer aktuellen Bewertung der Stiftung Warentest. Die Förderung sei kompliziert und undurchsichtig. Allerdings betonten die Experten auch, dass Riester für vorsichtige Sparer gut sei, genauso wie ... Mehr


Frank-Walter Steinmeier sucht nach einem bisschen Frieden

Ukraine-Besuch

Frank-Walter Steinmeier sucht nach einem bisschen Frieden

Frank-Walter Steinmeier ist Stammgast in der Ukraine: Zum siebten Mal bereiste er jetzt das Land – und muss erfahren, dass guter Rat sehr, sehr teuer wird Mehr


"Koalition verschließt die Augen vor den Problemen"

Kerstin Andreae zur Riester-Rente

"Koalition verschließt die Augen vor den Problemen"

BZ-INTERVIEW mit der Bundestagsabgeordneten der Grünen, Kerstin Andreae, über die Riester-Rente / Sie plädiert für eine Reform. Mehr


G 7 werden um Klima ringen

Merkel verteidigt Kosten. Mehr



Tagesspiegel

Russland erteilt Einreiseverbote: Affront gegen Merkel

Es ist bedenklich, wie eisig das Klima zwischen Russland und den westlichen Staaten geworden ist. Zu den 89 Politikern aus Europa, die nicht mehr nach Russland einreisen dürfen, zählt sogar der neue europapolitische Berater der Kanzlerin, Uwe ... Mehr


Kurz gemeldet

Merkel: Nicht gelogen — Anschlag in Nigeria — Wahlen in Italien — EU gegen Pkw-Maut — Niederlage für Lucke Mehr

Samstag, 30.05.2015

Die Last mit dem Atommüll: Wer soll das bezahlen?

Kernenergie

Die Last mit dem Atommüll: Wer soll das bezahlen?

Im Jahr 2022 sollen in Deutschland die letzten Atomkraftwerke abgeschaltet werden. Was bleibt, ist der strahlende Müll. Seine Entsorgung wird sehr viel Geld kosten. Mehr


Merkel macht Cameron Mut

Besuch in Berlin

Merkel macht Cameron Mut

Bei seinem Besuch in Berlin bekommt der britische Premierminister überraschend Schützenhilfe. Mehr


Fraktionsstatus

AfD ficht die Wahl in Bremen an

Der Bremer Landesvorstand der "Altrernative für Deutschland" will gegen das Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl vorgehen. Mehr


Länder dringen auf Ausgleich

Reform Bund-Länder-Finanzen. Mehr


Kurz gemeldet

Bitte um Aufklärung — Erneute Cyberattacke Mehr

Freitag, 29.05.2015

Attentäter aus Freiburg: So schätzt ein Experte den Fall Yannick N. ein

Interview

Attentäter aus Freiburg: So schätzt ein Experte den Fall Yannick N. ein

Wie kann es dazu kommen, dass ein junger Mann in Freiburg zum militanten Islamisten wird und bei einem Attentat im Irak Dutzende Unschuldige tötet? Ein Verfassungsschützer im Interview. Mehr


Geheimdienstkontrolle: Reform ist dringend nötig

Schwächen

Geheimdienstkontrolle: Reform ist dringend nötig

Seit mehreren Jahren beschäftigen sich die Abgeordneten des Bundestags damit, die Überwachung der Geheimdienste neu zu organisieren. Die hat nämlich ihre Schwächen. Mehr


Berlin

SPD-Basis protestiert gegen Vorratsdatenspeicherung

Viele Genossen finden sich mit Vorratsdatenspeicherung nicht ab. Mehr


Karlsruhe

Gegner der Vorratsdatenspeicherung wollen vor Gericht

Vorratsdatenspeicherung. Mehr


Deutschland-Stipendium gibt es nur für Wenige

BERLIN (dpa). Weniger als ein Prozent der Studenten erhalten ein Deutschland-Stipendium. Laut Statistischem Bundesamt bekamen es im vergangenen Jahr 22 500 Studierende - 14 Prozent mehr als im Vorjahr. Gemessen an der Gesamtzahl aller Studenten ... Mehr