Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 20.02.2019

Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

RVC-Taktik geht auf — Ernst trainiert Waldkirch — Messinger auf Platz vier — Zurnieden vorne dabei Mehr


ZEITPLAN

22 Entscheidungen bei der Weltmeisterschaft » Donnerstag, 21. Februar : Skilanglauf, Sprint Frauen und Männer im freien Stil (14.30 Uhr) Freitag, 22. Februar: Kombination, Einzel-Wettkampf Großschanze und 10 km Skilanglauf (10.30/16.15 ... Mehr

Dienstag, 19.02.2019

Olympia? Benedikt Bockstaller aus Maulburg hat Chancen

Snowboard

Olympia? Benedikt Bockstaller aus Maulburg hat Chancen

Benedikt Bockstaller, 19, gilt als großes deutsches Snowboard-Talent. In der Halfpipe werkelt er an seiner Wettkampfhärte für die Weltcup-Serie und sein großes Ziel: die Olympischen Spiele in Peking 2022. Mehr


Scharfe Schwünge in Menzenschwand

Scharfe Schwünge in Menzenschwand

Ronja Wiesler und Jakob Baum sind neue SVS-Meister im Riesenslalom, Laura Disch und Leo Scherer sichern sich die Slalomtitel. Mehr


Läuferisch ganz vorne dabei

Läuferisch ganz vorne dabei

Trainer Gnädinger lobt SVS-Biathleten bei Deutschem Schülercup. Mehr


"Läuferisch können alle mithalten"

"Läuferisch können alle mithalten"

Trainer Andreas Gnädinger lobt die Leistungen der SVS-Biathleten beim Deutschen Schülercup. Mehr


Loipenduelle bei schönstem Winterwetter

Loipenduelle bei schönstem Winterwetter

Finale im Kinderlanglauf um den Bezirkspokal auf der Strecke in Schluchsee-Dresselbach. Mehr


Haser und Wiesler Schwarzwaldmeister

Skirennläufer bei Verbandsmeisterschaft der Jugend und Aktiven in Tirol technisch herausgefordert. Mehr


Kurz gemeldet

Schweikert auf Platz 16 — Lange Staffel-Vierte — Kontinuität in Stegen — FCE verlängert mit Costa — Arndt nach Buggingen — Hug nach Achkarren Mehr


Doll monstermäßig unterwegs

Doll monstermäßig unterwegs

BISS zeigte Weltklasse-Biathlet Benedikt Doll von der SZ Breitnau bei den Weltcups in Soldier Hollow. Nach Rang zwei mit der Mixed-Staffel wurde der Hochschwarzwälder abseits der Piste von einem prähistorischen Monster durch den US-Tiefschnee ... Mehr

Montag, 18.02.2019

Sechs starke Athleten aus dem Schwarzwald starten bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld

Wintersport

Sechs starke Athleten aus dem Schwarzwald starten bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld

Der Deutsche Ski-Verband hat am Montag gleich sechs Athletinnen und Athleten aus Südbaden für die Nordische Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld, Österreich, nominiert. Mehr


Gundelfinger Martin Fleig erstmals Weltmeister im Langlauf

Behindertensport

Gundelfinger Martin Fleig erstmals Weltmeister im Langlauf

Nach seinem vierten Platz beim Biathlon-Auftakt wandelte Martin Fleig Wut in Energie um. Der Gundelfinger wird im kanadischen Prince George erstmals Paraski-Weltmeister im Langlauf. Mehr


"Super Strecke, super gemacht"

"Super Strecke, super gemacht"

Skicrosser Florian Wilmsmann überzeugt beim Doppel-Weltcup am Feldberg mit den Plätzen zwei und fünf, die Schwarzwälderin Daniela Maier wird Zehnte und 14. Mehr


Mit Zielgrätsche auf Rang drei

Mit Zielgrätsche auf Rang drei

Biathlet Roman Rees schafft es im Weltcup erstmals in einem Einzelrennen auf das Siegertreppchen / Doll: "Lust auf die WM". Mehr


Neureuther denkt über Abschied nach

Neureuther denkt über Abschied nach

Partenkirchener ist genervt und scheidet im WM-Slalom aus / Weltmeister Marcel Hirscher zeigt auch in Are seine große Klasse. Mehr


"Ein cooles Event"

"Ein cooles Event"

Skicrosserin Daniela Maier vom SC Urach rast beim Weltcup am Seebuck auf die Plätze zehn und 14. Mehr


Hoffnungsvolle Sprünge

Karl Geiger und Markus Eisenbichler überzeugen in Willingen. Mehr


Der Wind verhindert Straubs Sprung aufs Podest

Der Wind verhindert Straubs Sprung aufs Podest

Weltcup-Skispringerin des SC Langenordnach kämpft bei der WM-Generalprobe in Oberstdorf mit extremen Bedingungen. Mehr


WINTERSPORT

WINTERSPORT

SNOWBOARD Starke Boarderinnen Angeführt von Siegerin Ramona Hofmeister haben die deutschen Snowboarderinnen beim Parallel-Riesenslalom-Weltcup in Südkorea ein starkes Wochenende mit Spitzenresultaten beendet. Auf der Olympia-Strecke von ... Mehr

Sonntag, 17.02.2019

Florian Wilmsmann überzeugt beim Weltcup der Skicrosser am Feldberg

Wintersport

Florian Wilmsmann überzeugt beim Weltcup der Skicrosser am Feldberg

Florian Wilmsmann aus Tegernsee rast beim Weltcup der Skicrosser am Feldberg auf die Plätze zwei und fünf - die besten Ergebnisse seiner Karriere. Die Schwarzwälderin Daniela Maier wird Zehnte und 14. Mehr


"Platz zwei ist gigantisch"

"Platz zwei ist gigantisch"

Florian Wilmsmann aus Tegernsee rast auf Platz zwei, Daniela Maier aus Furtwangen wird Zehnte: Beim Weltcup der Skicrosser am Feldberg strahlten gestern vor allem die Männer mit der Sonne um die Wette. Es waren fantastische Bedingungen für die ... Mehr

Samstag, 16.02.2019

Skicrosser Florian Wilmsmann rast beim Weltcup am Feldberg auf Platz zwei

Wintersport

Skicrosser Florian Wilmsmann rast beim Weltcup am Feldberg auf Platz zwei

Florian Wilmsmann aus Tegernsee fährt beim Weltcup der Skicrosser am Feldberg das Rennen seines Lebens und wird Zweiter. Daniela Maier aus Furtwangen schafft es auf Rang zehn. Mehr


Unter schlechten Vorzeichen

Unter schlechten Vorzeichen

Am Sonntag fährt Felix Neureuther das wahrscheinlich letzte WM-Rennen seiner Karriere. Mehr


Sehnsucht auf der Showbühne

Sehnsucht auf der Showbühne

Mit viel Pathos hat Ferrari den neuen Formel-1-Dienstwagen von Sebastian Vettel enthüllt. Mehr


Daniela Maier qualifiziert sich

Wettkämpfe der Skicrosser am Feldberg beginnen. Mehr