Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 09.12.2017

Deutsches Team fliegt in Titisee-Neustadt auf Platz drei

Skispringen

Deutsches Team fliegt in Titisee-Neustadt auf Platz drei

Die deutschen Skispringer setzen die Serie ihrer Podestplätze fort. Beim Team-Weltcup in Titisee-Neustadt fliegen sie auf Platz drei hinter Norwegen und Polen. Am Sonntag gibt’s noch einen Einzel-Weltcup. Mehr


Windböen erzwingen Abbruch des Weltcup-Skispringens

Titisee-Neustadt

Windböen erzwingen Abbruch des Weltcup-Skispringens

Die Qualifikation für den Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt soll an diesem Samstag nachgeholt werden. Mehr


Darja Domratschewa: Mutterfreuden – einmal anders

Hochfilzen

Darja Domratschewa: Mutterfreuden – einmal anders

Biathlon: Darja Domratschewa wird Erste, Anastasia Kuzmina Zweite / Comeback von Dahlmeier. Mehr

Freitag, 08.12.2017

Windböen erzwingen Abbruch der Qualifikation in Titisee-Neustadt

Skispringen

Windböen erzwingen Abbruch der Qualifikation in Titisee-Neustadt

Schnell drehende Winde und Böen vereiteln die Qualifikation für den Weltcup der Skispringer in Titisee-Neustadt. Am Samstag beim Teamwettkampf soll das Wetter besser sein. Mehr


Großes Jahr für Paraski-Athleten

Großes Jahr für Paraski-Athleten

Über den Weltcup in Oberried zu den Paralympics nach Südkorea. Mehr


Die Schanze ist der Star

Die Schanze ist der Star

Die weltbesten Skispringer aus 17 Nationen gehen bei den Weltcupspringen in Titisee-Neustadt an den Start. Mehr


Deutscher Nachwuchsfahrer stirbt bei Abfahrtsrennen

Max Burkhart stirbt nach einem Sturz bei einer Abfahrt in Lake Louise / Zweiter tödlicher Unfall innerhalb weniger Wochen. Mehr


Packende Duelle beim Zweier-Staffellauf

Wanderpokale gehen an den SC St. Märgen und den SC Bubenbach / 52 Teams am Start. Mehr


Überzeugender Saisonstart für den SV Kirchzarten

Überzeugender Saisonstart für den SV Kirchzarten

Skilangläufer aus dem Dreisamtal schnappen sich beim Albert-Thoma-Gedächtnislauf in Breitnau alle Siege in den Schülerklassen. Mehr


Kurz gemeldet

Quartett wagt das Glück — Friedrich holt DM-Titel — SVK in Breitnau vorne Mehr


LIFTE & LOIPEN 8.–15. DEZEMBER 2017

LIFTE & LOIPEN 8.–15. DEZEMBER 2017

Ab auf den Berg Endlich ist der Schnee da. Welche Lifte am Wochenende im Schwarzwald geöffnet haben, welche Loipen gespurt sind, das finden Sie bei uns im Internet unter: http://mehr.bz/winter2017 Mehr

Donnerstag, 07.12.2017

Deutsche Springer starten als Favoriten in Schwarzwälder Weltcup

Titisee-Neustadt

Deutsche Springer starten als Favoriten in Schwarzwälder Weltcup

Die Skispringer Andreas Wellinger und Richard Freitag sind beim Weltcup in Titisee-Neustadt in der Favoritenrolle. Und auch das deutsche Team hat beste Chancen aufs Podest. Mehr

Mittwoch, 06.12.2017

Für den Schwarzwälder Skilangläufer Janosch Brugger beginnen die Wettkämpfe

Continentalcup in Frankreich

Für den Schwarzwälder Skilangläufer Janosch Brugger beginnen die Wettkämpfe

Vieles wird anders werden als gewohnt, die Herausforderungen sind groß, Niederlagen unvermeidlich – und doch: „Ich freu’ mich drauf und ich mach’ mir keinen Stress.“ Mehr

Dienstag, 05.12.2017

Verband hebt Sperren auf

Bob- und Skeleton-Athleten aus Russland dürfen starten. Mehr

Montag, 04.12.2017

Schwarzwälder David Siegel springt nicht in Titisee-Neustadt

Skispringen

Schwarzwälder David Siegel springt nicht in Titisee-Neustadt

Der Schwarzwälder Skispringer David Siegel wird beim Weltcup in Titisee-Neustadt an diesem Wochenende nicht starten. Der 21-Jährige vom SV Baiersbronn macht eine Pause. Mehr


Deutsche Skispringer landen Doppelsiege in Russland

Vor Weltcups im Schwarzwald

Deutsche Skispringer landen Doppelsiege in Russland

Vor den Wettkämpfen auf der Hochfirstschanze landeten die Skispringer im russischen Nischni Tagil Siege in Serie. Auch die deutschen Springerinnen gewannen beide Wettkämpfe souverän. Mehr


Suche nach der Form und Sicherheit

Suche nach der Form und Sicherheit

Nach dem ersten Weltcup in Schweden hat Biathlet Benedikt Doll noch Luft nach oben / In Hochfilzen geht es weiter. Mehr


Ein ewig junges Duell in Lillehammer

Ein ewig junges Duell in Lillehammer

Fabian Rießle verliert als Schlussläufer der deutschen Kombinierer-Staffel den Zielsprint gegen den Norweger Joergen Graabak. Mehr


Erstes Rennen des Winters

SZ Breitnau lädt am Dienstag zum Thoma-Gedächtnislauf. Mehr


Gleich zwei auf dem Podest

Rebensburg und Dreßen sorgen für gutes Alpin-Wochenende. Mehr


Zweier-Sprintstaffel in Breitnau

SKI NORDISCH (jun). Der frühe Wintereinbruch macht es möglich, dass die SZ Breitnau zum Saisonstart am Dienstag, 18 Uhr, den Albert-Thoma-Gedächtnis-Langlauf für Zweier-Sprintstaffeln unter Flutlicht am Sportplatz im Talgrund ausrichten kann. ... Mehr


WINTERSPORT

WINTERSPORT

SKILANGLAUF Nur Böhler in Top 20 Die deutschen Skilangläufer sind in der Olympiasaison weiterhin nicht auf dem erhofften Niveau konkurrenzfähig. Am zweiten Weltcup-Wochenende in Lillehammer waren ein 20. Platz der 36-jährigen Stefanie ... Mehr

Sonntag, 03.12.2017

Weltelite im Schwarzwald

Die Skispringer kommen nach Titisee-Neustadt, dazu gibt’s vier weitere Weltcups. Mehr

Freitag, 01.12.2017

Denise Herrmann siegt bei Weltcup in Schweden

Biathlon

Denise Herrmann siegt bei Weltcup in Schweden

Denise Herrmann hat die erkrankte Biathlon-Königin Laura Dahlmeier hervorragend vertreten und zweieinhalb Monate vor Olympia in Östersund ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. Mehr


Vorfreude auf Weltcup in Hinterzarten

Vorfreude auf Weltcup in Hinterzarten

Skispringerin Ramona Straub vom SC Langenordnach hebt in zwei Wochen zusammen mit Olympiasiegerin Carina Vogt ab. Mehr