Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 29.11.2019

Bis zum Umfallen in der Weltspitze

Bis zum Umfallen in der Weltspitze

EIN KÄMPFER ist der Nordische Kombinierer Manuel Faißt vom SV Baiersbronn, der mit seiner Frau in Oberried lebt und in Freiburg studiert. Seine Schwester Melanie war bis zu ihrem Rücktritt eine der besten deutschen Skispringerinnen, Faißts Vater ... Mehr

Donnerstag, 28.11.2019

Fabian Rießle geht ungewöhnlich nervös in die Saison

Nordische Kombination

Fabian Rießle geht ungewöhnlich nervös in die Saison

Kombinierer Fabian Rießle hadert vor dem Weltcupstart in Kuusamo wieder einmal mit seinen Sprüngen, Manuel Faißt gibt die Flughöhe vor. Mehr


Schwarzwälder Biathlet Benedikt Doll startet in die Weltcupsaison

Wintersport

Schwarzwälder Biathlet Benedikt Doll startet in die Weltcupsaison

Am Wochenende beginnt die Weltcupsaison der Biathleten. Benedikt Doll von der Skizunft Breitnau startet mit der Gewissheit, dass er bei den Höhepunkten zuletzt immer erfolgreich war. Mehr

Montag, 25.11.2019

Aller Anfang ist schwer

Aller Anfang ist schwer

Die deutschen Skispringer landen bei schwierigen Bedingungen zum Weltcup-Start weit hinten. Mehr


Ein wenig Licht am Polarkreis

Ein wenig Licht am Polarkreis

Skirennfahrer Linus Straßer Achter beim Weltcup-Slalom im finnischen Levi / Henrik Kristoffersen bekommt für den Sieg ein Rentier. Mehr

Samstag, 23.11.2019

Aus Geiger wird Ackermann

Aus Geiger wird Ackermann

Die deutsche Skifahrerin Christina Geiger hat geheiratet / Sie gilt als Hoffnungsträgerin im Slalom. Mehr

Freitag, 22.11.2019

Der Sprung in große Fußstapfen

Der Sprung in große Fußstapfen

Am Wochenende steht für Stefan Horngacher der erste Weltcup als deutscher Skisprung-Bundestrainer an / Leyhe zuversichtlich. Mehr


Mit zwölf Athleten zum Slalom-Weltcup

LEVI (dpa). Mit insgesamt zwölf Sportlern geht der Deutsche Skiverband in das erste Slalom-Wochenende im Weltcup nach dem Rücktritt von Felix Neureuther. Die größten Hoffnungen auf gute Platzierungen ruhen im finnischen Levi bei den Herren auf ... Mehr


Stephan Leyhe hebt im Weltcup ab

Stephan Leyhe hebt im Weltcup ab

SKISPRINGEN ist atemberaubend. Wer sich auskennt mit der Luftfahrt im erdnahen Raum, für den ist es ein Genuss, sich nach der Anfahrt aus einer kirchturmdachsteilen Eisspur an einer messerscharfen Kante mit Tempo 90 in den Himmel zu ... Mehr

Mittwoch, 20.11.2019

Schwarzwälder Verbandschef: "Kinder müssen wieder in der Schule lernen, Ski zu fahren"

Manfred Kuner im Porträt

Schwarzwälder Verbandschef: "Kinder müssen wieder in der Schule lernen, Ski zu fahren"

"Nicht drüber reden, einfach machen – das ist mein Motto", sagt Manfred Kuner. Der 66-Jährige ist neuer Präsident des Skiverbands Schwarzwald. Johannes Bachmann stellt ihn vor. Mehr


Ein Herz für den Nachwuchs

Ein Herz für den Nachwuchs

Biathlon-Förderverein unterstützt die Weltklasse von morgen. Mehr

Freitag, 08.11.2019

Beispielhafte Unterstützung

Biathlon-Förderverein tagt im Skiinternat Furtwangen. Mehr

Donnerstag, 07.11.2019

Jana Fischer verpasst nach Schulterverletzung den Wettkampfwinter

Snowboardcross

Jana Fischer verpasst nach Schulterverletzung den Wettkampfwinter

Die 20-jährige Snowboardcrosserin des SC Löffingen zieht sich bei einem Trainingssturz in Saas Fee einen Bänderabriss zu und ist beim Weltcup-Heimspiel am Feldberg Ende Januar nur Zaungast. Mehr

Donnerstag, 31.10.2019

Hauke gesteht Blutdoping

Ex-Skilangläufer bekommt Bewährungsstrafe. Mehr

Dienstag, 29.10.2019

Die Seele des Wintersports

Die Seele des Wintersports

Die Schonacherin Heidi Spitz wird für ihre vielfältigen Verdienste mit dem Südbadischen Sportpreis ausgezeichnet. Mehr

Montag, 28.10.2019

Deutscher Fehlstart auf dem Gletscher

Deutscher Fehlstart auf dem Gletscher

17-jährige Neuseeländerin und der Franzose Alexis Pinturault gewinnen Weltcup-Auftakt der alpinen Skifahrer /Rebensburg 13., Luitz 16. Mehr

Freitag, 25.10.2019

Trockentraining mit Weltmeister

Trockentraining mit Weltmeister

Biathlet Benedikt Doll finanziert Langlauf-Parcours am Thurner. Mehr


Standortbestimmung in Winterberg

Standortbestimmung in Winterberg

Nachwuchs-Kombinierer Amadeus Horngacher vom SC Hinterzarten springt und läuft beim DSV-Schülercup auf Rang zwei. Mehr

Mittwoch, 23.10.2019

Wintersport-Highlights in Titisee-Neustadt, Feldberg und Schonach

Skispringen, Cross, Kombination

Wintersport-Highlights in Titisee-Neustadt, Feldberg und Schonach

Skispringer, Snowboarder, Skicrosser und zum Schluss noch die Nordischen Kombinierer: Der Weltcup-Kalender im Schwarzwald ist in diesem Winter wieder gut gefüllt. Mehr

Dienstag, 22.10.2019

Janosch Brugger erhält den Goldenen Ski

Skilanglauf

Janosch Brugger erhält den Goldenen Ski

Der Deutsche Skiverband zeichnet den 22-jährigen Lenzkircher Janosch Brugger, der für die WSG Schluchsee startet, mit dem Goldenen Ski als besten deutschen Langläufer des Winters 2018/19 aus Mehr

Montag, 21.10.2019

Fabian Rießle gewinnt DM der Kombinierer

Schwarzwälder im Einzel und im Teamsprint erfolgreich. Mehr

Sonntag, 20.10.2019

Titelverteidiger Fabian Rießle krönt die DM mit Doppel-Gold

Nordische Kombination

Titelverteidiger Fabian Rießle krönt die DM mit Doppel-Gold

Der Nordische Kombinierer der Skizunft Breitnau dominiert die deutsche Meisterschaft in Klingenthal. Das von Rolf Schilli trainierte Springerquartett aus dem Land gewinnt überraschend Team-Silber Mehr

Freitag, 18.10.2019

"Ich habe mich verliebt in den Schnee und die Schanzen" – Dieter Thoma wird 50

Skispringen

"Ich habe mich verliebt in den Schnee und die Schanzen" – Dieter Thoma wird 50

Einst ein wilder Feuerkopf, Olympiasieger, Top-Skispringer und heute Experte fürs Fernsehen: Dieter Thoma aus Hinterzarten feiert an diesem Samstag seinen 50. Geburtstag. Mehr

Donnerstag, 17.10.2019

Fabian Rießle bei der DM als Titelverteidiger am Start

Nordische Kombination

Fabian Rießle bei der DM als Titelverteidiger am Start

Am Freitag beginnt der letzte Wintertest bei der DM der Kombinierer in Klingenthal. Skisprung-Landestrainer Rolf Schilli muss bei der nationalen Flugschau auf eine Handvoll verletzter Piloten verzichten. Mehr


Hofer: Mitschuld an Knieverletzungen

ANTHOLZ (dpa). Rennleiter Walter Hofer hat eine Mitschuld des Ski-Weltverbandes an der Häufung von Kreuzbandverletzungen bei Skispringern bei der Landung eingeräumt. "Daran sind wir nicht ganz unschuldig", sagte der Österreicher beim Forum ... Mehr