Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 17.03.2015

Guter Sport am Hofeck

Wenk, Bühler und Möllers feiern Klassensiege bei Alpinen. Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

Acht Medaillen für TV Lahr SPORTGYMNASTIK (tb). Von der Badischen Meisterschaft in Graben kehrten acht Gymnastinnen des TV Lahr mit Gold und Silbermedaillen zurück. In den Wettkampfklassen der Schülerinnen und Juniorinnen kamen jeweils die ... Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Noch mal DM-Vierter Der Super-G gehört nicht zu den bevorzugten Disziplinen von Paul Sauter. Eigentlich. Bei der deutschen Nachwuchsmeisterschaft, die am Montag im Rahmen eines Rennens des Internationalen Skiverbands FIS am Goetschen ... Mehr

Montag, 16.03.2015

Alle glücklich – bis auf den St. Märgener Fabian Rießle

Weltcup

Alle glücklich – bis auf den St. Märgener Fabian Rießle

Johannes Rydzek jubelte über Rang zwei, Eric Frenzel durfte sogar zum König: Den deutschen Kombinierern ist beim Saisonfinale am Holmenkollen in Oslo das starke Ende einer überragenden Saison gelungen. Mehr


Loblied auf den Teamgeist

Loblied auf den Teamgeist

Die deutschen Biathleten feiern ihre erfolgreiche WM / Preuß holt Silber im Massenstart. Mehr


Doll bei der WM auf Rang 16

Doll bei der WM auf Rang 16

Breitnauer Biathlet überzeugt im Massenstartrennen. Mehr


SC Waldshut dominiert U 12

SC Waldshut dominiert U 12

Alpines Bezirksrennen am Bernauer Hofecklift. Mehr


WINTERSPORT

Wiesler und das Kabel Für Skirennläuferin Maren Wiesler vom SC Münstertal ist der Weltcup-Slalom in Are (Schweden) nicht nach Wunsch gelaufen: Die Schwarzwälderin, die bei der WM Zwölfte geworden war in ihrer Spezialdisziplin, verpasste als ... Mehr


SPEKTAKULÄR

Rutschpartie

SPEKTAKULÄR

SPEKTAKULÄR sind beim Shorttrack vor allem die Stürze. Bei der Weltmeisterschaft in Moskau verloren unter anderem diese drei behelmten Frauen die Balance. (FOTO: DPA) Mehr


TOP

Severin Freund springt von Sieg zu Sieg

TOP

TOP in Form ist Skisprung-Weltmeister Severin Freund. Er steht nach seinen beiden Siegen am Holmenkollen vor dem erstmaligen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Der Deutsche hat vor den letzten zwei Einzelwettbewerben 94 Punkte Vorsprung auf den Slowenen ... Mehr

Sonntag, 15.03.2015

Fotos: Ladies Day auf dem Feldberg

Fotos: Ladies Day auf dem Feldberg

Der Andrang war wieder groß: Mehrere hundert Frauen waren gekommen, um beim achten Ladies Day auf dem Feldberg Mode und Musik, Sonne und Schnee zu genießen. Mehr

Samstag, 14.03.2015

Zurück an der Spitze

Zurück an der Spitze

Die deutschen Biathletinnen gewinnen bei der WM überraschend deutlich das Staffel-Rennen. Mehr

Freitag, 13.03.2015

Simon Schempp schießt zu schlecht

Simon Schempp schießt zu schlecht

Der Schwabe verpasst bei der Biathlon-WM Podestplatz / Martin Fourcade siegt und wirft seinen Bruder aus den Medaillenrängen. Mehr


Dreifacher Hinterzartener Triumph

Dreifacher Hinterzartener Triumph

32 Dreierteams kämpfen bei der Langlauf-Bezirksmeisterschaft in Langenordnach unter Flutlicht beherzt um die Staffeltitel. Mehr


Rießle zweimal Zweiter

Rießle zweimal Zweiter

Nur Moen besser als der Schwarzwälder / 700 Weltcup-Punkte. Mehr


Freund zum Nächsten

Freund zum Nächsten

Der deutsche Skispringer bei Weltcup vorn / Kraft hat Pech. Mehr


Verletzt auf Rang zwei

Snowboarderin Celine Ketterer beweist in Grasgehren Biss. Mehr


Alpines Finale am Ahornbühl

Alpines Finale am Ahornbühl

U-16-Rennläufer im Kanonenrohr gefordert. Mehr


Lifte & Loipen im Schwarzwald

Frühlingshafter Wintersport

Lifte & Loipen im Schwarzwald

Zugabe Nach schwierigem Winterstart kamen die Wintersportler der Region im Schwarzwald in den vergangenen Wochen voll auf ihre Kosten. Derzeit wird es frühlingshafter, in vielen Skigebieten liegt aber noch ausreichend Schnee für ein paar ... Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Siegmund auf Platz 18 Beim alpinen FIS-CIT-Rennen am Allgäuer Oberjoch hat Tim Siegmund von der Ski Zunft Rheinfelden im Slalom in der Gesamtwertung den 27. Platz belegt. Das bedeutete in der Altersklasse U 18 zugleich Rang 18. Er war damit ... Mehr


TELEGRAMME

Paul Sauter hat sich bei der Junioren-Weltmeisterschaft der alpinen Skirennläufer im norwegischen Hafjell mit Startnummer 54 im Super-G noch auf Rang 18 vorgekämpft. In der Super-Kombination fuhr der 20-Jährige Waldkircher, der für den SC Kandel ... Mehr


DIE PREMIERE

Hingehen: Notschrei-Lauf für jedermann

DIE PREMIERE

DIE PREMIERE des Notschrei-Laufs richtet der Verein Notschrei-Loipe für alle Fans des Langlaufsports am Samstag (Skitty-Lauf für Kinder bis Jahrgang 2000) und Sonntag (Jugend und Erwachsene aller Altersklassen) aus. Der Klassik-Wettbewerb richtet ... Mehr

Donnerstag, 12.03.2015

Rodelspaß im Hochschwarzwald

Zwischen Gaudi und Naturgenuss

Rodelspaß im Hochschwarzwald

Naturgenuss oder Gaudi pur: Rodeln im Hochschwarzwald. Mehr


Ein Sturmlauf auf Rang sechs

Ein Sturmlauf auf Rang sechs

Laura Dahlmeier leistet sich im WM-Einzelrennen zwei Schießfehler und verpasst eine Medaille. Mehr


Haser brilliert im Stangenwald

Ski-Nachwuchs misst sich in Todtnauberg. Mehr