Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 18.02.2019

CDU Sachsens und Thüringens wollen Merkel nicht haben

Wahlkampf im Osten

CDU Sachsens und Thüringens wollen Merkel nicht haben

Die CDU Sachsens und Thüringens debattiert vor den Landtagswahlen über ein "Besuchsverbot" für Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mehr


Deutsche IS-Kämpfer dürften zurückkehren

Bundesregierung

Deutsche IS-Kämpfer dürften zurückkehren

In der Debatte um die mögliche Rückkehr gefangener deutscher Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die Bundesregierung die eigene Zuständigkeit betont. Mehr


Pence erteilt Anweisungen

Pence erteilt Anweisungen

Der kühle Auftritt des US-Vizepräsidenten in München. Mehr


Die Enteignung ist kein Tabu mehr

Die Enteignung ist kein Tabu mehr

Rouzbeh Taheri ist der Mann hinter der Initiative, die in Berlin große Wohnungskonzerne verstaatlichen will / Laut Meinungsumfragen steht das Thema hoch im Kurs. Mehr


Iran wirbt um das Wohlwollen der Europäer

Iran wirbt um das Wohlwollen der Europäer

Teherans Außenminister Sarif verlangt von der EU mehr Einsatz gegen die von US-Präsident Trump verhängten Sanktionen. Mehr


Trump twittert eine Drohung

Europa soll IS-Leute aufnehmen. Mehr



Kurz gemeldet

Kandidatin zieht zurück — Sütcü darf ausreisen — Kurden demonstrieren — Bundeswehr beschossen Mehr

Sonntag, 17.02.2019

Merkel kritisiert US-Pläne zu Strafzöllen auf europäische Autos

Sicherheitskonferenz in München

Merkel kritisiert US-Pläne zu Strafzöllen auf europäische Autos

Das Zerwürfnis zwischen Europa und Amerika ist auf der Münchner Sicherheitskonferenz so offen zutage getreten wie nie – auch aufgrund einer fragwürdigen Entscheidung des US-Wirtschaftsministeriums. Mehr


Autos als Sicherheitsrisiko

Autos als Sicherheitsrisiko

In München treten die Differenzen zwischen Deutschland und den USA offen zutage. Mehr

Samstag, 16.02.2019

Angela Merkel rechnet bei Sicherheitskonferenz mit Trump ab

München

Angela Merkel rechnet bei Sicherheitskonferenz mit Trump ab

Frontalangriff auf US-Präsident Donald Trump: Kanzlerin Merkel warnt bei der Münchner Sicherheitskonferenz vor den Folgen der "Amerika zuerst"-Politik und versteht nicht, wie man deutsche Autos als Gefahr für die US-Sicherheit einstufen kann. Mehr


"Nicht das zynische Spiel anderer spielen"

"Nicht das zynische Spiel anderer spielen"

BZ-INTERVIEW mit dem Migrationsexperten Gerald Knaus über notwendige Reformen der EU-Asylpolitik und weit verbreitete Missverständnisse in der Debatte. Mehr


Scheuer lässt sich von Rechenfehlern nicht beirren

Scheuer lässt sich von Rechenfehlern nicht beirren

Verkehrsminister will die Grenzwerte für Stickoxid in der EU zum Thema machen / Lungenarzt musste falsche Rechnung einräumen. Mehr


Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Münchner Sicherheitskonferenz. Mehr


Bundesrat ohne Beschluss

Sichere Herkunftsländer. Mehr

Freitag, 15.02.2019

Die globale Ordnung zerfällt

Ob sich Europa so rüsten kann, um sich im Kampf der Großmächte zu behaupten, ist Thema auf der Münchner Sicherheitskonferenz. Mehr


In tiefgekühlte Zellen eingesperrt

Berichte über Folter im Sudan. Mehr


Keine Einigung, nur Annäherung

Streit über Rentenvorschlag. Mehr

Donnerstag, 14.02.2019

Seehofer will Abschiebungen leichter durchsetzen

Gesetzesvorlage

Seehofer will Abschiebungen leichter durchsetzen

Das Bundesinnenministerium plant eine erhebliche Gesetzesverschärfung, um die Zahl der Abschiebungen zu erhöhen und die Gründe für die Ausweisung von Ausländern zu erweitern. Mehr


Wer soll für den Heimplatz zahlen?

Wer soll für den Heimplatz zahlen?

Minister Spahn stößt Debatte über eine Reform der Finanzierung an. Mehr


Deutsche fürchten die USA

Laut einer Umfrage gilt Washington als die größte Gefahr für den Weltfrieden – vor Nordkorea. Mehr


"Ich möchte einen echten Paradigmenwechsel"

"Ich möchte einen echten Paradigmenwechsel"

BZ-INTERVIEW mit Landessozialminister Manfred Lucha über die mögliche Neugestaltung und Finanzierung der Pflege. Mehr


Syrische Geheimdienstler festgenommen

Folter in tausenden Fällen. Mehr


Berlin punktet im Dieselstreit

Entgegenkommen aus Brüssel. Mehr


Kein Vollschleier mehr im Hörsaal

Verbot an der Universität Kiel. Mehr