Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 29.07.2014

Die Pegel steigen an

Hochwasser im Aargau. Mehr

Montag, 28.07.2014

"Basel ist auf durchgängige Grenzen angewiesen"

"Basel ist auf durchgängige Grenzen angewiesen"

Ein neues Werk stellt alle relevanten Aspekte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit aus Schweizer Perspektive dar. Mehr

Mittwoch, 23.07.2014

Wieder mehr Volksschüler

Bildung im Kanton Aargau. Mehr

Dienstag, 22.07.2014

Bevölkerung wächst dank Zuwanderung

Schweiz

Bevölkerung wächst dank Zuwanderung

Einwohnerzahl der Nordwestschweiz stieg 2013 um rund ein Prozent / Immer mehr Deutsche. Mehr

Samstag, 19.07.2014

In Stein/Schweiz: Fußgängerin auf Zebrastreifen schwer verletzt

Auffahrunfall in Stein/Schweiz bei Bad Säckingen

In Stein/Schweiz: Fußgängerin auf Zebrastreifen schwer verletzt

Eine 29-jährige Fußgängerin ist in Stein/Schweiz bei Bad Säckingen bei einem Unfall auf dem Zebrastreifen schwer verletzt worden. Die schwangere wurde ins Spital gebracht. Beschuldigt wird ein deutscher Autofahrer. Mehr


Löcher im Akw sind wieder zu

Reparaturarbeiten in Leibstadt. Mehr

Freitag, 18.07.2014

Panne in Leibstadt behoben – Bohrlöcher wieder dicht

Atomkraft

Panne in Leibstadt behoben – Bohrlöcher wieder dicht

Sie haben für großes Aufsehen gesorgt, die Bohrlöcher in der Schutzhülle des Schweizer Kernkraftwerks Leibstadt. Nun ist die peinliche Panne behoben, die Löcher sind wieder dicht. Mehr


Feuerwerk / sda

AARRAU (sda). Die Aargauer Regierung lehnt die kantonale Volksinitiative für ein Verbot von privatem Feuerwerk ab. Ein Verbot sei "unverhältnismäßig". Die negativen Auswirkungen der Feuerwerke auf die Gesundheit sowie auf das Wohlbefinden von ... Mehr

Dienstag, 15.07.2014

Deutscher Arzt darf nicht mehr arbeiten

Berufsbewilligung entzogen. Mehr

Montag, 14.07.2014

Kein Schweizer Vorstoß zur A98

RP zur Umfahrung Basel. Mehr

Freitag, 11.07.2014

Kaum Bedarf, das neu zu verhandeln

Kaum Bedarf, das neu zu verhandeln

Die Idee, die A 98/861 aktiver als Entlastung für Basel zu nutzen, stößt weder in der Schweiz noch hierzulande auf viel Sympathie. Mehr


"Das Vertrauen wiederherstellen"

"Das Vertrauen wiederherstellen"

BZ-INTERVIEW mit Andreas Pfeiffer, Leiter des Atomkraftwerkes Leibstadt, zur Bohrloch-Panne in der Schutzhülle des Reaktors. Mehr

Donnerstag, 10.07.2014

Akw Leibstadt: Strittige Löcher bestehen seit sechs Jahren

Atomkraftwerk

Akw Leibstadt: Strittige Löcher bestehen seit sechs Jahren

Die Bohrloch-Panne beim Akw Leibstadt wird immer bizarrer: Nun wurde klar, dass die Löcher in der Stahlwand aus dem Jahr 2008 stammen . Entdeckt wurden sie nach Auskunft des Betreibers erst vor kurzem. Mehr


Aarau muss auf neues Fußballstadion warten

AARAU (sda). Der FC Aarau muss weiter auf den Baubeginn für das 10 000 Plätze umfassende, 36 Millionen Franken teure Fußballstadion Torfeld-Süd warten: Die von der Aarauer Stadtregierung Ende Mai erteilte Baubewilligung wurde mit einer ... Mehr

Mittwoch, 09.07.2014

Heftige Reaktionen nach der Bohrloch-Panne in Leibstadt

Kreis Waldshut

Heftige Reaktionen nach der Bohrloch-Panne in Leibstadt

Die sechs Löcher in der stählernen Schutzwand des AKW Leibstadt machen Politiker aus der Region fassungslos. Von den Betreibern des Atomkraftwerkes gibt es drei Tage nach Bekanntwerden des Vorfalls keine Stellungnahme. Mehr


Montag, 07.07.2014

Akw Leibstadt vorübergehend vom Netz

Schnellabschaltung

Akw Leibstadt vorübergehend vom Netz

Im schweizerischen Atomkraftwerk Leibstadt im Kanton Aargau ist es zu einer Schnellabschaltung des Reaktors gekommen. Hintergrund ist ein Fehler in einem Regler. Mehr


Betrunkener schlägt zu

Polizist greift zu Pfefferspray. Mehr


Mann in Aare verschwunden

Polizei geht von Ertrinken aus. Mehr


Schnellabschaltung im Kernkraftwerk Leibstadt

LEIBSTADT (sda). Im Atomkraftwerk Leibstadt im Kanton Aargau ist es am Samstagmorgen zu einer Schnellabschaltung gekommen. Es habe keine erhöhten Abgaben von Radioaktivität an die Umwelt gegeben, teilte das KKW mit. Aufgrund einer Anzeige im ... Mehr

Donnerstag, 03.07.2014

Schaden von 30 Millionen

Brand in Vitaminwerk. Mehr

Mittwoch, 02.07.2014

Innovationsförderung trägt erste Früchte

BASEL (sda). Die gemeinsame Innovationsförderung der Kantone Aargau, Baselland, Basel-Stadt und Jura ist zufrieden mit dem ersten ganzen Geschäftsjahr: 2013 unterstützte i-net innovation networks 16 Unternehmensgründungen und Neuausrichtungen. ... Mehr


Salzunternehmen können verschmelzen

SCHWEIZERHALLE (sda). Die Schweizer Rheinsalinen in Schweizerhalle (Baselland) und Riburg (Aargau) sowie die Saline de Bex (Waadt) können definitiv fusionieren. Die Referendumsfrist gegen den Beschluss des Waadtländer Kantonsparlaments lief am ... Mehr

Montag, 30.06.2014

Kanton Aargau

Polizisten helfen bei Geburt – mit Blaulicht ins Spital

Es heißt ja nicht umsonst: die Polizei, dein Freund und Helfer. Zum Geburtshelfer wurden am Samstag nämlich Polizisten im schweizerischen Wohlen. Mehr

Donnerstag, 26.06.2014

Schwimmer und Bootsfahrer unterschätzen den Hochrhein

Unfallgefahr

Schwimmer und Bootsfahrer unterschätzen den Hochrhein

Der Hochrhein sieht friedlich aus – kann aber tückisch sein: Immer wieder kommt es zu Bade- und Bootsunfällen, bei denen Menschen sterben. Auf die Gefahren soll eine neue Kampagne aufmerksam machen. Mehr