Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Die Menschen dort haben die Hilfe verdient"

"Die Menschen dort haben die Hilfe verdient"

Der Schopfheimer Waldorflehrer Peter Elsen hilft Kindern im Gazastreifen gemeinsam mit einem notfallpädagogischen Team, die Kriegsschrecken zu verarbeiten. Mehr


Lausbuben, Adlige und Reisende

Lausbuben, Adlige und Reisende

Das Städtische Museum plant in den nächsten zwölf Monate drei Sonderausstellung / "Wohnkultur" wird zudem neu gestaltet. Mehr


Windkraft: "Alle Vor- und Nachteile berücksichtigen"

CDU-Stadtverband und Fraktion diskutierten das Thema auf ihrer jüngsten Sitzung / (Meinungs-)Beiträge der Bürger willkommen. Mehr


Jungen Familien mit Rat und Tat zur Seite stehen

Der Kinderschutzbund Schopfheim bietet zwei Ausbildungskurse für ehrenamtliche Familienpaten im Landkreis Lörrach an. Mehr


Blumen für Yogalehrerin

Blumen für Yogalehrerin

Schopfheimer VHS verabschiedet Kursleiterin Gisela Wolf. Mehr


Notfallpädagogik

Das Konzept der Notfallpädagogik als ein Bereich der Tätigkeiten des Vereins Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners entstand 2006 nach einem Besuch einer Gruppe libanesischer Jugendlicher, die sich, als der Krieg ausbrach, in Stuttgart ... Mehr


Jütz in St. Agathen in Schopfheim

Folklorisches Liedgut

Jütz in St. Agathen in Schopfheim

Unter dem Titel "Bergtonreisen und Alpinbeschallung" wird mit Jütz am Freitag, 30. Januar, 20 Uhr, in St. Agathen in Schopfheim-Fahrnau gejodelt, gezupft, gestrichen, kaschiert, verfärbt und improvisiert. Jütz ist eine akustische Formation dreier ... Mehr


WIR GRATULIEREN

Höllstein: Gustav Eisemann, Hüsinger Straße 21, vollendet das 84. Lebensjahr. Steinen: Petra Paulo, Hans-Adolf-Bühler-Straße 22, blickt auf 75 Lebensjahre zurück. Mehr

Montag, 26.01.2015

Christbaumwerfen – das endgültige Ende der Weihnachtszeit

Enkenstein

Christbaumwerfen – das endgültige Ende der Weihnachtszeit

Strohsterne und Lametta sind längst wieder verstaut – doch in Enkenstein, einem Ortsteil von Schopfheim, kamen Christbäume noch einmal zum Einsatz: beim Weihnachtsbaumwerfen. Mehr


Nach Polizeikontrolle aus dem Verkehr gezogen

Nach Polizeikontrolle aus dem Verkehr gezogen FAHRNAU (BZ). Am späten Samstagabend war ein 53-jähriger Mann mit seinem Audi auf der Kürnberger Straße in Richtung B 317 unterwegs und wurde kurz vor Mitternacht einer polizeilichen ... Mehr


Prinzenpaar wie aus dem Shrek-Land

Prinzenpaar wie aus dem Shrek-Land

In Langenau regieren Prinz Mike und Prinzessin Bianca über die Buurefasnacht / Der Narrenbaum steht, die Stimmung ist gut. Mehr


Ein Benefizkonzert, das keine Wünsche offen ließ

Ein Benefizkonzert, das keine Wünsche offen ließ

Das Orchester des Theodor-Heuss-Gymnasiums setzte sich fürs Rainbowhouse of Hope Uganda ein / Zuhörer restlos begeistert. Mehr


Aufstiege, Abstiege, Flops und Topps

Hauptversammlung des Handballclubs / "Unterm Strich ein gutes Jahr" / Kein Oktoberfest mehr. Mehr


Lehrbienenstand wird zum Eigentum

Lehrbienenstand wird zum Eigentum

Schopfheims Imker votieren für den Ankauf des Vereinsgeländes mit Vereinsheim. Mehr


Auszeichnung für Durlum

Auszeichnung für Durlum

Für spezielle Lichtkonstruktion. Mehr


Probenbeginn für das Musical "Lydia"

SCHOPFHEIM/MAULBURG (BZ). Die Kinderchöre der evangelischen Kirchengemeinden Schopfheim und Maulburg beginnen mit den Proben für die Musical-Aufführungen im Juli. Dieses Jahr steht die neutestamentliche Gestalt der Lydia im Mittelpunkt. Dieses ... Mehr

Sonntag, 25.01.2015

Ein Hauch von der großen weiten Welt

Großer Andrang beim "Tag der Reise"

Ein Hauch von der großen weiten Welt

Ein Hauch von der großen weiten Welt wehte durch Schopfheims Stadthalle beim "Tag der Reise". Reiseveranstalter präsentierten ihre Regionen samt Spezialitäten. Mehr


Fotos: Tag der Reise in Schopfheim

Fotos: Tag der Reise in Schopfheim

Zum fünften Mal veranstaltete die Familie Völz vom gleichnamigen Reisebüro einen "Tag der Reise" in der Schopfheimer Stadthalle. Die Besucher kamen in Strömen. Mehr

Samstag, 24.01.2015

Mehr Alarmierungen als im Vorjahr

Mehr Alarmierungen als im Vorjahr

Insgesamt musste die Feuerwehrabteilung Stadt 145 Mal ausrücken / Die häufigsten Alarmzeiten waren tagsüber. Mehr


"Die Aufklärungsarbeit ist wichtig"

"Die Aufklärungsarbeit ist wichtig"

BZ-INTERVIEW mit Ingeborg Pallaske, Suchtpräventionsbeauftragte am Theodor-Heuss-Gymnasium, über ihre Aufgaben. Mehr


Wappen Vereine BZ Vereine: Schopfheim

Fotos

Ortschaftsrat verweigert Zustimmung

Ortschaftsrat verweigert Zustimmung

Der Grund: Antrag für den Umbau des ehemaligen Gasthauses kommt zu spät / "Zeichen setzen". Mehr


"Tag der Reise" am Sonntag in der Stadthalle

SCHOPFHEIM (BZ). Zum fünften Mal veranstaltet das Reisebüro Völz am Sonntag, 25. Januar, von 10 bis 17 Uhr den "Tag der Reise" in der Schopfheimer Stadthalle. An 30 Ständen stellen Partner aus beliebten Reisezielen in ganz Europa ihre Region, ... Mehr


In Raitbach wird neuer Kinderchor gegründet

RAITBACH (BZ). Am Dienstag, 3. Februar, soll in Raitbach ein neuer Kinderchor gegründet werden. Alle Kinder zwischen drei und neun Jahren, die Freude am Singen haben, sind recht herzlich zum Schnuppern eingeladen. Die Proben finden jeden ... Mehr


STADTBRILLE: Woche des Windes

Wenn es einen Tag des Kaffees, der Jogginghose oder des Kusses gibt, hat Schopfheim dem sogar eine ganze Woche entgegen zu setzen, nämlich die des Windes. Über (fast) nichts wurde in der zurückliegenden Woche mehr diskutiert als über Windkraft. ... Mehr


ZUR PERSON: INGEBORG PALLASKE

Ingeborg Pallaske (56) ist seit Januar 2005 Lehrerin im Angestelltenverhältnis am Theodor-Heuss-Gymnasium. Die gebürtige Rheinländerin hat in Ulm Biologie und Chemie studiert, ist verheiratet und Mutter zweier erwachsener Söhne. Mehr