Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 21.09.2002

Zwischen Tristesse und Ignoranz

Es ist Daviscup in Karlsruhe - und kaum einen interessiert's. Mehr


"Für die ,Amis' sind die Lakers Weltchampion"

BZ-INTERVIEW mit Basketball-Nationalspieler Robert Maras über das "Dreamteam", die WM-Erfahrungen, die Zeit in Freiburg und über Dirk Nowitzki. Mehr


REINLESEN: Wenig dran, aber alles drin

Im "Fußball-WM-Almanach" des Agon-Sportverlags, einem schlicht gestalteten Nachschlagewerk für Statistik-Freunde, sind alle Namen, Zahlen und Fakten zu finden, die im Verlauf der insgesamt 17 Weltmeisterschaften von 1930 bis 2002 von Bedeutung ... Mehr


Afrikas Männer und Europas Frauen vorn

Deutsche Teams können beim Leichtathletik-Weltcup nicht mit der Spitze mithalten. Mehr


ROBERT MARAS

ROBERT MARAS Geboren am: 20. Oktober 1978 Geboren in: Freiburg Wohnort: Frankfurt Beruf: Basketballspieler Im Alter von elf Jahren fing Robert Maras beim USC Freiburg mit dem Basketballspielen an. Die Sportart schien wie ... Mehr


Uschi Disl vor Simone Denkinger

RUHPOLDING (sid/BZ). Staffel-Olympiasiegerin Uschi Disl (Moosham) und Michael Greis (Nesselwang) haben bei der auf Skirollern ausgetragenen deutschen Meisterschaft der Biathleten in Ruhpolding die Titel in den Sprintrennen gewonnen. Über 7,5 ... Mehr


Trainieren und sich pflegen vor dem WM-Endlauf

Die in Freiburg Medizin studierende Lenka Wech und Sven Johannesmeier vertreten Südbaden bei den Finals der Ruder-WM. Mehr


Hoffen auf Alexandra Schwald

FREIBURG (owa). Im zweiten Saisonspiel (Sonntag, 11 Uhr) beim FFC Brauweiler wollen sich die Bundesligafußballerinnen des SC Freiburg für die Auftaktniederlage gegen Rheine revanchieren. Die Gastgeberinnen haben bisher ein Spiel mehr als der SC ... Mehr


TELEGRAMME

Michael Rich (Emmendingen) steht im Aufgebot des Bundes Deutscher Radfahrer für die Rad-Weltmeisterschaft vom 8. bis 13. Oktober in Zolder (Belgien). Rich ist für einen Start beim Zeitfahren vorgesehen. Ebenfalls nominiert wurden Bianca Knöpfle ... Mehr


AUCH DAS NOCH

"Straftraining" am Strand Romario bleibt der "Paradiesvogel" in Brasiliens Fußball: Der ehemalige Weltfußballer wurde von seinem Klub Fluminense Rio de Janeiro zum "Straftraining" an den Strand der Millionen-Metropole geschickt. Dort musste ... Mehr


"Versager" stehen in der Pflicht

Rauhe Töne bei Bayern, Dortmund und Leverkusen. Mehr


Lombardi, Sevilla und Coast vorn

SANTANDER (dpa). Die Telekom-Fahrer spielen bei der 57. Spanien- Radrundfahrt weiter nur eine Statistenrolle, das Team Coast aus Essen hat hingegen auf der 13. Etappe die Führung in der Mannschaftswertung übernommen. Für die stets im Schatten ... Mehr

Freitag, 20.09.2002

Flacher Kurs für Kurzentschlossene

LCM Rheinfelden rechnet mit mehr als 500 Startern beim Rheinfelder Stadtlauf. Mehr


Leistungsschau der jungen Reiter

REITEN (BZ). Der RC Reitstall Wallbach richtet am kommenden Wochenende das jährlich stattfindene Jugendturnier mit der Ringmeisterschaft Oberrhein aus - eine Herausforderung für die Organisatoren um Turnierleiter Marc Heinen, denn für die ... Mehr


Eisvögel torpedieren jede Hoffnung

Erster gegen Dritter: Vor dem Topspiel zwischen Klengen und Löffingen kommentiert Svend Fochler den Bezirksliga-Spieltag. Mehr


OTTENHEIM II, FRAUEN

OTTENHEIM II, FRAUEN Tor: Silvia Nippes, Kerstin Braun Feld: Dagmar Bräger, Rebecca Kleis, Silke Dieterle, Doris Reibel, Sabine Fritsch, Ulrike Hierlinger, Silvia Oberle, Birgit Oberle, Nadine Ulrich, Katja Klotz, Daria Böhm, Birgit ... Mehr


Festbeißen in der Erfolgsspur

Unter Schuler hat der FC 08 auswärts noch nicht verloren. Mehr


DER KADER

DER KADER Zuspiel: Jörg Binder (Nr. 1), Jochen Hartmann (2), Michael Hoch (11). Außenangriff: Elvis Seric (3), Florian "Boris" Reckermann (6), Sascha Helwig (9) Mittelblock: Christian Nowak (5), Jan Rüggeberg (7), Sebastian Winter (10), ... Mehr


Zwei mit weißer Weste

KOMPAKT: Essen und Lemgo verbuchen jeweils drei Siege. Mehr


Hausen-Zell hofft auf eine Überraschung

Ringer-Zweitligist gastiert am Samstag beim KSV Wiesental. Mehr


Klare Niederlage aus Köpfen streichen

Die Handballer des ESV Weil sind in der Oberliga Südbaden gegen die DJK Singen nur Außenseiter. Mehr


ESV Weil mit Freude und starken Neuen

Tischtennis-Oberligist erwartet TSG Steinheim. Mehr


Die Klasse erhalten und das Angriffsspiel forcieren

TV Seelbach hat sein Team weiter verjüngt / Schuttertäler müssen den Abgang von Reiner Volk in die eigene Reserve verkraften. Mehr


Ein Haas auf Büffel-Jagd

8. Grenzlandkriterium am Samstag in Bad Säckingen. Mehr


Weltmeister aus Neuried

Michael Haselein holte sich den Titel im Brazilian Jiu-Jitsu. Mehr