Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 14.02.2019

Rebensburg fährt im Riesenslalom zu Silber

Erste deutsche Medaille bei der Ski-WM

Rebensburg fährt im Riesenslalom zu Silber

Viktoria Rebensburg hat bei den Ski-WM der Alpinen die erste Medaille für Deutschland geholt. Die 29-Jährige wurde am Donnerstag im Riesenslalom nur von der Slowakin Petra Vlhova geschlagen. Mehr


Startzeit für den Weltcup der Skicrosser am Feldberg am Samstag vorverlegt

Wintersport

Startzeit für den Weltcup der Skicrosser am Feldberg am Samstag vorverlegt

Am Wochenende soll es warm werden – auch am Feldberg. Die Organisatoren haben die Startzeit für den ersten Weltcup der Skicrosser am Samstag daher auf 9.45 Uhr vorverlegt. Mehr


Winterrodelbahn am Hasenhorn

Wintersport

Winterrodelbahn am Hasenhorn

Beste Schneeverhältnisse: Anders als in dem Artikel "Schlittenfahren" vom Dienstag auf den Tipps- und Termine-Seiten beschrieben herrschen derzeit an der Hasenhornbahn bei Todtnau beste Schneeverhältnisse. Mehr


Die vielleicht letzte Medaillenhoffnung des DSV

Die vielleicht letzte Medaillenhoffnung des DSV

In Are fuhr Viktoria Rebensburg vor zwölf Jahren ihre erste WM – in Are fährt sie ihre womöglich letzte / Kombination wird vorerst doch nicht abgeschafft. Mehr


Aufbauarbeit für den Biathlonsport

Biathlon Olympiasieger Michael Greis trägt nun in den USA als Trainer Verantwortung. Mehr


Haser überzeugt mit Konstanz

Skirennläufer zweimal Dritter bei Pokalrennen in Todtnauberg. Mehr


Kurz gemeldet

BSC holt Turniersieg — Duo bleibt in Sexau — Bronze für Birnbaum — Lange kann es besser — Schelb zeigt Klasse Mehr


AUCH DAS NOCH: Waffe vermisst

Für Erik Lesser gab es bei der Gepäckausgabe am Flughafen im US-amerikanischen Salt Lake City eine unangenehme Überraschung. Das Gewehr des zweimaligen Biathlon-Weltmeisters fehlte. "Vermisse meine Waffe. Jetzt muss ich mir bei Walmart eine neue ... Mehr


ZUR PERSON: daniela Maier

Mit sich allein zu sein im Stangenwald, das war der Furtwangerin, die für den SC Urach antritt und in ihrer Kindheit als alpine Rennläuferin startete, auf Dauer zu langweilig. Die 22-Jährige liebt den hautnahen Kampf in den Vierer-Heats beim ... Mehr

Mittwoch, 13.02.2019

Zwei Jahre nach ihrem Sturz: "Die Krücken hab ich im See versenkt"

Skicross

Zwei Jahre nach ihrem Sturz: "Die Krücken hab ich im See versenkt"

Skicrosserin Daniela Maier (22) vom SC Urach hat zwei Jahre nach einem schweren Sturz ein Heimspiel vor sich: Am Wochenende beim Weltcup auf dem Feldberg. Mehr


Auch der Wind kann sie nicht bremsen

Auch der Wind kann sie nicht bremsen

Die Schwarzwälder Biathleten Fabian Kaskel und Elias Asal feiern zwei Siege im Deutschlandpokal, Diogo Martins zweimal Zweiter. Mehr


Wieder keine Medaille

Wieder keine Medaille

Lange Gesichter bei den Alpinen: Deutschland wird Vierter im alpinen Teamwettbewerb / Linus Straßer fädelt im letzten Rennen ein. Mehr


Ferdinand Löffler dominiert

Ferdinand Löffler dominiert

Rennläufer der WSG Feldberg Slalomsieger am Stübenwasen. Mehr


Rasante Schwarzwälder auf der Skipiste

Rasante Schwarzwälder auf der Skipiste

Grenzach-Wyhlener Skirennfahrer Tim Siegmund wird Zehnter der deutschen U-21-Meisterschaft. Mehr


Doppelsieg für Wank

Doppelsieg für Wank

Erfolge in der dritten Liga als Empfehlung für Horngacher ?. Mehr

Dienstag, 12.02.2019

Vier Südbadener kämpfen bei der Nordischen Paraski-WM in Kanada um Medaillen

Behindertensport

Vier Südbadener kämpfen bei der Nordischen Paraski-WM in Kanada um Medaillen

Sitzski-Athlet Martin Fleig aus Gundelfingen startet mit drei weiteren Südbadenern bei der Nordischen Paraski-WM in Prince George, Kanada. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag. Mehr


Einziger SVS-Sieg geht an Laura Disch

Einziger SVS-Sieg geht an Laura Disch

Skifahrtalent des ST Freiburg gewinnt den Riesenslalom beim Leki-Pokal in Mellau. Mehr


Knapp an der Medaille vorbei

Knapp an der Medaille vorbei

Bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Are fährt Linus Straßer in der Kombination auf Platz fünf. Mehr


Disch rast zum Sieg

Disch rast zum Sieg

Ronja Wiesler und Pirmin Burger Zweite im Bregenzer Wald. Mehr


Das Langlauf-Abenteuer des Schwarzwalds

Das Langlauf-Abenteuer des Schwarzwalds

STIRNFUNZELN wiesen den Skilangläufern in den frühen Morgenstunden die Spur beim Start zum Rucksacklauf in Schonach. Von den 102 Sportlerinnen und Sportlern, die am Samstag die gesamten 100 Kilometer über Thurner und Notschrei zum Belchen ... Mehr

Montag, 11.02.2019

Was ist eigentlich Snowboardcross?

Erklär's mir

Was ist eigentlich Snowboardcross?

"Snow", ist Englisch und heißt Schnee. "Board" heißt Brett. "Cross" heißt querfeldein. Ein Snowboardcrosser ist ein Mensch, der auf einem Schneebrett querfeldein fährt, also nicht nur auf einer glatten Piste. Mehr


Karrierenende der Seriensieger

Karrierenende der Seriensieger

Bei der WM in Are bestreiten Lindsey Vonn und Aksel Lund Svindal ihre letzten Rennen – und gewinnen jeweils eine Medaille. Mehr


Begeisterung auf breitem Brett

Begeisterung auf breitem Brett

Snowboardcross-Weltcup bietet am Seebuck packenden Sport. Mehr


Cool, locker und entspannt

Cool, locker und entspannt

Auf dem Feldberg traf sich am Wochenende mit den Snowboardcrossern ein ganz neue und junge Szene des alpinen Sports zum Weltcup-Wettkampf. Mehr


"Klassisch ist die Königsdisziplin"

Beim Rucksacklauf funktioniert die friedliche Koexistenz der Anhänger beider Laufstile /. Mehr