Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 18.03.2019

"Wir waren nachts etwas unterwegs"

"Wir waren nachts etwas unterwegs"

Biathlet Roman Rees vom SV Schauinsland feiert seine erste WM-Medaille / Benedikt Doll führt Staffel als Schlussläufer zu Silber. Mehr


Titelflut bei Sonnenschein im Nordic Center auf dem Notschrei

Titelflut bei Sonnenschein im Nordic Center auf dem Notschrei

Amelie Wehrle vom SC Hinterzarten gewinnt bei der Langlauf-Landesmeisterschaft den Sprint und das Massenstartrennen in der klassischen Technik. Mehr


Platz Sieben zum Abschied

Platz Sieben zum Abschied

Skirennfahrer Neureuther beendet seine Karriere. Mehr


Silber für Biathlon-Staffel mit Rees und Doll

ÖSTERSUND (BZ). Die Schwarzwälder Biathleten Benedikt Doll und Roman Rees gewannen mit der deutschen Staffel bei der Weltmeisterschaft im schwedischen Östersund die Silbermedaille. Während Rees, der seine erste WM-Medaille überhaupt holte, nach ... Mehr


Kurz gemeldet

Bayern will zur Klub-WM — Berg scheidet aus — Ringwald auf Rang 48 — WM-Generalprobe I — WM-Generalprobe II Mehr

Sonntag, 17.03.2019

Jarl Magnus Riiber gewinnt das Weltcup-Finale in Schonach

Nordische Kombination

Jarl Magnus Riiber gewinnt das Weltcup-Finale in Schonach

Der Kombinierer Jarl Magnus Riiber aus Norwegen dominiert am Sonntag auch das Weltcup-Finale in Schonach, die Schwarzwälder Fabian Rießle und Manuel Faißt laufen auf die Plätze 18 und 30. Mehr

Samstag, 16.03.2019

Benedikt Doll und Roman Rees holen mit der Staffel WM-Silber

Biathlon

Benedikt Doll und Roman Rees holen mit der Staffel WM-Silber

Schlussläufer Benedikt Doll von der Skizunft Breitnau behält die Nerven und führt die deutsche Biathlon-Staffel der Männer zu WM-Silber. Im Team steht noch ein zweiter Schwarzwälder: Roman Rees. Mehr


Bernhard Gruber gewinnt den Schwarzwaldpokal in Schonach

Nordische Kombination

Bernhard Gruber gewinnt den Schwarzwaldpokal in Schonach

Der Nordische Kombinierer Bernhard Gruber aus Österreich sichert sich den Schwarzwaldpokal in Schonach. Manuel Faißt und Fabian Rießle springen und laufen beim Heimweltcup auf die Plätze sechs und elf. Mehr


Die Schonacher trotzen Wind und Regen

Das Weltcup-Finale der Kombinierer soll an diesem Wochenende wie geplant stattfinden. Mehr


Luitz darf sich Weltcupsieger nennen

Der deutsche Skirennläufer bekommt vor dem CAS Recht. Mehr

Freitag, 15.03.2019

Titeljagd am Notschrei

Springer und Kombinierer bei Jugend-DM in Oberhof. Mehr


Herrmann muss zu oft nachladen

Biathlon-WM: Deutsches Team Vierter bei Single-Mixed-Staffel. Mehr


Wieslers Ausrufezeichen

Sieben alpine SVS-Rennläufer beim DSC-Finale in Seefeld. Mehr


Kurz gemeldet

SC-Frauen in Hoffenheim — Rebensburg siegt — Kobayashi siegt — Renndirektor tot — Aktuelle Ergebnisse Mehr


Weltcup-Finale der Kombinierer in Schonach

Weltcup-Finale der Kombinierer in Schonach

KRAFTRAUBEND ist die Langlaufstrecke im Schonacher Wittenbachtal, auf der Fabian Rießle von der SZ Breitnau (vorne) am Wochenende beim Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer zweimal gefordert ist. Am Samstag erwartet den frischgebackenen ... Mehr


Kurz gemeldet

Von Sieg zu Sieg Mehr

Donnerstag, 14.03.2019

Nordischen Kombinierer wollen beim Weltcup nochmal angreifen

Schonach

Nordischen Kombinierer wollen beim Weltcup nochmal angreifen

Manuel Faißt (Baiersbronn), Fabian Rießle (Breitnau), Vinzenz Geiger (Oberstdorf), Johannes Rydzek (Oberstdorf), Julian Schmid (Oberstdorf) und Terence Weber (Geyer) starten im Weltcup-Finale. Mehr


Arnd Peiffer ist Weltmeister im Einzel

Arnd Peiffer ist Weltmeister im Einzel

Zwei Schwarzwälder Biathleten freuen sich mit ihm über den WM-Erfolg und überzeugen ebenfalls mit guten Leistungen. Mehr


Kurz gemeldet

Zwei Staffeltitel für SVK — Universiade beendet — Haser zweimal Zehnter — Doppelschwäche bei 1844 — Schleifen für Schwarz Mehr

Mittwoch, 13.03.2019

WM-Gold für Arnd Peiffer im Einzel über 20 Kilometer

Biathlon

WM-Gold für Arnd Peiffer im Einzel über 20 Kilometer

Bei der Biathlon-WM in Östersund gewinnt Arnd Peiffer die Goldmedaille im Einzel über 20 Kilometer. Die Schwarzwälder Benedikt Doll und Romas Rees werden 10. beziehungsweise 20. Mehr


Schwungvoll Richtung Frühling

Schwungvoll Richtung Frühling

Ferdinand Löffler und Emilia Löffler von der WSG Feldberg überzeugen im Bregenzerwald, Student Tim Siegmund in Sibirien. Mehr


Nur ein Moment des Haderns

Nur ein Moment des Haderns

Grenzach-Wyhlener Skirennfahrer Tim Siegmund mit überzeugenden Auftritten bei der Winter-Universiade in Krasnojarsk. Mehr


Die nächste schwere Knieverletzung

Die nächste schwere Knieverletzung

Ramona Straub, Schwarzwälder Skispringerin, erleidet bei ihrem Sturz in Oslo einen Kreuzbandriss und fällt rund neun Monate aus. Mehr


Lewe läuft aufs Podest

Amelie Wehrle sprintet in Oberhof auf Rang sieben . Mehr


Dahlmeier nur knapp an einer Medaille vorbei

Vierter Rang in Einzelrennen / Hanna Öberg triumphiert. Mehr