Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 07.10.2015

Strafen gegen Sportwettbetrug geplant

Strafen gegen Sportwettbetrug geplant

Justizminister Maas will das Strafgesetzbuch ergänzen, um die "Integrität des Sports" zu schützen. Mehr


Chung aus dem Fifa-Rennen?

Präsidentschaftskandidat drohen 19 Jahre Sperre. Mehr

Samstag, 26.09.2015

Ermittlungen gegen Blatter

Ermittlungen gegen Blatter

Schweizer Justiz verdächtigt Fifa-Präsidenten der Untreue / Auch Uefa-Chef Platini gerät ins Visier. Mehr


Kopfloser Weltfußballverband

Tagesspiegel: Ende mit Schrecken

Von Claus Zimmermann. Mehr

Freitag, 25.09.2015

Strafverfahren gegen Blatter eröffnet – Auch Platini bei Fifa befragt

Korruptionsaffäre

Strafverfahren gegen Blatter eröffnet – Auch Platini bei Fifa befragt

Fifa-Präsident Joseph Blatter steht vor dem endgültigen Aus. Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat mitgeteilt, dass sie unter anderem wegen Veruntreuung gegen Blatter ermittelt. Mehr

Samstag, 19.09.2015

"Wir sollten jetzt handeln"

Anti-Doping-Gesetz

"Wir sollten jetzt handeln"

Der Justizminister, der Vorsitzende des Richterbundes und ein Jura studierender Weltmeister diskutieren übers Anti-Doping-Gesetz. Mehr


Hintergrund

Das geplante Anti-Doping-Gesetz

Das geplante Anti-Doping-Gesetz Im November 2014 stellte das Bundesministerium des Innern den Entwurf eines "Gesetzes zur Bekämpfung des Dopings im Sport" vor. Im Mai 2015 fand die erste Lesung über dieses sogenannte Anti-Doping-Gesetz im ... Mehr

Freitag, 18.09.2015

"Generalsekretär Jérôme Valcke wurde mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres von all seinen Aufgaben entbunden"

"Generalsekretär Jérôme Valcke wurde mit sofortiger Wirkung bis auf weiteres von all seinen Aufgaben entbunden"

Jérôme Valcke, engster Vertrauter des FIFA-Chefs Joseph Blatter, soll sich bereichert haben. Mehr

Donnerstag, 17.09.2015

Diskussion in Freiburg ums Anti-Doping-Gesetz

Hintergrund

Diskussion in Freiburg ums Anti-Doping-Gesetz

Diskussion in Freiburg ums Anti-Doping-Gesetz Die gesellschaftliche Bedeutung des Sports ist hierzulande unumstritten, nicht zuletzt deshalb, weil Werte wie Fairness, Teamgeist und Einsatzbereitschaft vorgelebt werden. Das ist die ... Mehr

Mittwoch, 19.08.2015

Leichtathletik-Funktionär Digel: "Nach wie vor lohnt sich ganz offensichtlich der Betrug"

Doping

Leichtathletik-Funktionär Digel: "Nach wie vor lohnt sich ganz offensichtlich der Betrug"

Helmut Digel hat sein Leben lang gegen Doping gekämpft, jetzt resigniert der ehemalige Präsident des Leichtathletik-Verbands. Legendär ist sein Streit mit dem früheren Freiburger Dopingarzt Armin Klümper. Mehr


Blatter keilt zurück

Blatter keilt zurück

Der Fifa-Präsident kritisiert seinen möglichen Nachfolger Chung Mong-Joon aus Südkorea. Mehr


Coe und Bubka stehen zur Wahl

Leichtathletik-Weltverband kürt neuen Präsidenten. Mehr

Montag, 17.08.2015

Digel: Der Kampf gegen Doping ist nicht zu gewinnen

Leichtathletik

Digel: Der Kampf gegen Doping ist nicht zu gewinnen

Helmut Digel, der große alte Mann der Leichtathletik, tritt ab. Der Kampf gegen Doping sei nicht zu gewinnen, sagt er. Legendär ist sein Streit mit dem Freiburger "Doc" Armin Klümper. Mehr

Samstag, 15.08.2015

Schmiergeld für WM-Arenen?

Brasilianische Polizei nimmt Konzern Odebrecht ins Visier. Mehr

Montag, 10.08.2015

Ein bisschen Frieden für den Handball

Ein bisschen Frieden für den Handball

Beim DHB-Krisengipfel in Kassel wird eine neue Arbeitsgruppe eingesetzt, die über den Präsidentschaftskandidaten befinden soll. Mehr

Montag, 03.08.2015

Doping-Vorwürfe gegen den Leichtathletik-Weltverband

Verdächtige Werte von 800 Athleten

Doping-Vorwürfe gegen den Leichtathletik-Weltverband

Die ARD und die Sunday Times berichten über massenhaftes, nicht geahndetes Doping in der Leichtathletik. Auch deutsche Läufer sollen betroffen sein. Von Zuständen "wie vor 20 Jahren im Radsport" ist die Rede. Mehr


Verschwundene Doping-Akten: Die alten Seilschaften

Kommentar

Verschwundene Doping-Akten: Die alten Seilschaften

Eine seltsame Amnesie hat jene Sportpolitiker, Beamten und Funktionäre befallen, die die Geldströme nach Freiburg lenkten, das Doping-Imperium an der Dreisam mit errichten halfen und schützend ihre Hände darüber hielten. Mehr

Sonntag, 02.08.2015

Doping-Akten vorenthalten?

Vorwürfe gegen Kultusministerium

Doping-Akten vorenthalten?

Auch das Kultusministerium in Stuttgart soll die Doping-Aufklärung in Freiburg über Jahre blockiert haben. Die Aufklärungskommission wirft einem Spitzenbeamten vor, sie getäuscht zu haben. Mehr

Samstag, 01.08.2015

Vier Stimmen Vorsprung für die Chinesen

IOC-Entscheidung für Peking ruft die Kritiker auf den Plan. Mehr


Winterspiele 2022 in Peking

IOC entscheidet gegen Almaty. Mehr

Freitag, 31.07.2015

Die Qual der Wahl von Kuala Lumpur

Die Qual der Wahl von Kuala Lumpur

Die Olympier votieren in Malaysia für das geringere Übel: Peking oder Almaty? / Bach: "Zwei hervorragende Kandidaten". Mehr


Blauer Himmel, weiße Wolken – und ein gigantischer Wintersportmarkt

Blauer Himmel, weiße Wolken – und ein gigantischer Wintersportmarkt

Goliath Ming und David Ten werben für China und Kasachstan / 300 Millionen Chinesen im Schnee? / Was die Olympia-Kandidaten Peking und Almaty unterscheidet. Mehr


KOMMENTAR: Votum ohne Alternativen

Winterspiele 2022

KOMMENTAR: Votum ohne Alternativen

Von Claus Zimmermann. Mehr

Donnerstag, 30.07.2015

1. FC Nürnberg: Club und Sportvorstand Bader trennen sich

1. FC Nürnberg: Club und Sportvorstand Bader trennen sich

Paukenschlag beim 1. FC Nürnberg: Der Fußball-Zweitligist und Sportvorstand Martin Bader haben sich "einvernehmlich" getrennt. Mehr


Sportpolitik

IOC-Chef Bach kritisiert Rückzug von Bostons Olympia-Kandidatur

IOC-Chef nach Rückzug des Olympia-Kandidaten sauer. Mehr