Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 13.10.2017

Das gemeinsame Gedächtnis bewahren

Das gemeinsame Gedächtnis bewahren

Der Verein für Heimatgeschichte und Volkskunde feiert sein 50-jähriges Bestehen / Festvortrag von Dr. Thomas Schnabel. Mehr


Douglasie und Eiche im Fokus

Douglasie und Eiche im Fokus

Forstbezirk plant 2018 im Stadtwald größere Aufforstungen. Mehr


Straße wird zum Aufenthaltsraum

Straße wird zum Aufenthaltsraum

Shared Space: Wie aus einem funktionalen Verkehrsweg ein attraktiver Stadtbereich mit Wohlfühlqualität werden soll. Mehr


Termine in Weil am Rhein

So. 22.10.
Bühne
16:00 Uhr
Theater am Mühlenrain: Rotkäppchen
So. 22.10.
Klassik
17:00 Uhr
Kirche St. Peter und Paul: Regio-Orgelzyklus: Suzanne Z'Graggen
So. 22.10.
Klassik
17:00 Uhr
Kirche St. Peter und Paul: Orgelkonzert
Mo. 23.10.
Pop
19:00 Uhr
Theater am Mühlenrain: Workshop
BZ Ticket

Tickets


Zyklus mit drei Meistern ihres Fachs

Zyklus mit drei Meistern ihres Fachs

Renommierte Instrumentalisten nehmen an der Metzlerorgel Platz / Den Auftakt macht am Sonntag Jean Charles Ablitzer. Mehr


"Das hat was Mächtiges"

"Das hat was Mächtiges"

BZ-INTERVIEW mit Michael Schweitzer über das erste "Raven’s Cave goes Metal". Mehr


Fraktion spricht mit Bürgern

Fraktion spricht mit Bürgern

SPD will an einem Infostand Gespräche zum Thema Überplanung aus einem Guss führen. Mehr


Humanitärer Ansatz

Humanitärer Ansatz

Startup Auxil verkauft günstig Medizinprodukte in armen Ländern. Mehr


Bäume werden gerettet

Bäume werden gerettet

Baumschule kündigt Verpflanzung von der Hangkante an. Mehr


INFO: Wie der Heimatverein entstanden ist

Treibende Kraft war Otto Boll. Mehr



Präsentation von Robotern

Vitra-Führung im Schaudepot. Mehr


Naturfarben-Kurs am Sundgauhaus

WEIL AM RHEIN (BZ). Das Trinationale Umweltzentrum und die Volkshochschule bieten am Freitag, 20. Oktober, für Kinder ab 6 Jahren den Kurs "Die Natur ist voller Farben" an. Mit viel Spiel und Spaß experimentieren die Kinder mit Farben der Natur ... Mehr


ANGESAGT

VERNISSAGE Kunstaustausch: Mit einer Sonderausstellung auf Schloss Bürgeln bei Schliengen geht der Kunstaustausch zwischen den Partnerlandkreisen Lörrach und Zwickau in die nächste Runde. Erstmals stellt eine Künstlergruppe aus dem ... Mehr


AUSBLICK

GRUPPE Selbsthilfe bei Psoriasis: Die Selbsthilfegruppe Psoriasis Hochrhein-Markgräflerland lädt am Freitag, 13. Oktober um 19.30 Uhr ins Gasthaus "Sonne" in Schopfheim (Wallstraße) zu einem Informationsabend ein. Der Vorsitzende wird ... Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

SPORT(VOR)SCHAU

HSG DREILAND Erstmals komplett SG Hornberg/Lauterbach/Triberg - HSG Dreiland, Sonntag, 17 Uhr (who). Ausbaufähig ist die Bilanz der HSG Dreiland in fremden Hallen. Zwei Spiele mit zwei Niederlagen stehen für die Landesliga-Handballer zu ... Mehr


BEOBACHTET & GEHÖRT

BEOBACHTET & GEHÖRT

BIGGI'S MODEWELT Jubiläumskollektion Kürzlich startete Biggi's Modewelt zum 20-jährigen Bestehen eine Herbst- und Wintermodenschau in der Hauptstraße 199. Inhaberin Brigitte Hafner stelle ihre aktuelle Kollektion bei einem Glas Sekt vor. ... Mehr


Kurz gemeldet

Spiele des SV Weil — Doppelkonzert — Bosporus FC Friedlingen — FV Haltingen — Kleiderkammer geöffnet Mehr


Pianist Bogdan Vaida gastiert in der Reihe "Klassik mittendrin" in der Kulturscheune Rabe in Kleinkems

Konzert

Pianist Bogdan Vaida gastiert in der Reihe "Klassik mittendrin" in der Kulturscheune Rabe in Kleinkems

BOGDAN VAIDA In Zusammenarbeit mit der Konzertreihe "Klassik mittendrin" findet heute. Freitag, 13.Oktober, um 20.15 Uhr in der Kulturscheune Rabe in Kleinkems ein Klavierabend mit Bogdan Vaida statt. Der in Freiburg lebende Pianist wurde ... Mehr


Weiler Doppelbelastung

Weiler Doppelbelastung

MIT ELAN die Gegner stehen lassen, das wollen Joel Soriano (links) und die Rollhockeyaner des RSV Weil, die am Wochenende zwei Herausforderungen in Angriff nehmen. Am Samstag in der NLA beim RHC Dornbirn "müssen wir kompakt und gut stehen", sagt ... Mehr


WIR GRATULIEREN

FREITAG Weil am Rhein : Maria Stockert feiert ihren 80. Geburtstag. Mehr

Donnerstag, 12.10.2017

Der Kanderner Pilzexperte Christoph Wermuth rät Laien vom Sammeln mit Apps ab

Interview

Der Kanderner Pilzexperte Christoph Wermuth rät Laien vom Sammeln mit Apps ab

Ein gutes Pilzbuch sei sinnvoll für die Bestimmung, Apps und Fotos eher nicht, sagt der Pilzexperte Christoph Wermuth. Und empfiehlt einen Besuch der Pilzausstellung in Hüningen. Mehr


Autofahrer bringt Fahrradfahrer zu Fall – schwer verletzt

Im Weiler Stadtteil Friedlingen

Autofahrer bringt Fahrradfahrer zu Fall – schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag verunglückte im Weiler Stadtteil Friedlingen ein Fahrradfahrer und verletzte sich dabei schwer. Das berichtet die Polizei. Mehr


Schierhuber spät gestoppt

Silber für Haltinger Judo-Talent bei badischer U-15-Meisterschaft in Tiengen / Sieg für Haselwander. Mehr


Der Abschied vom Schlaufenkreisel

Der Abschied vom Schlaufenkreisel

Professor Hartmut Topp arbeitet für die Stadt an neuen Plänen und gab am Dienstag vor 50 Zuhörern Einblick in seine Konzepte. Mehr


Förderverein steht gut da

Förderverein steht gut da

Unterstützer der Hermann-Daur-Schule planen neue Anschaffungen zugunsten der Schüler. Mehr