Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 12.12.2016

Fünfter Sieg für TuS Adelhausen

Ringer-Bundesligist gewinnt beim VfK Schifferstadt 36:0. Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

RINGEN OBERLIGA Ein Ass im Ärmel KSK Furtwangen - RSV Schuttertal 17:14 (eo). Mit gehörigem Respekt reiste der RSV zum Regionalligaabsteiger. Trainer Stephan Krämer hatte in seiner Mannschaft kurzfristig einige Umstellungen vorgenommen, ... Mehr


NACHSPIEL

NACHSPIEL

TUS ADELHAUSEN Sieg für letztes Aufgebot VfK Schifferstadt - TuS Adelhausen 0:36 (zok). Für die Bundesliga-Ringer aus Adelhausen gab es angesichts verschärfter personeller Probleme nur ein Ziel: überhaupt eine volle Mannschaft zu ... Mehr


WIR ÜBER UNS

WIR ÜBER UNS

BZ-Sportjournalisten ausgezeichnet Wer, was unverständlicher Weise nicht selten vorkommt, Regionalsport mit dröger 1:0-Berichterstattung über irgendwelche Betätigungen auf Dorfsportplätzen oder -hallen gleichsetzt, muss sich wenigstens einmal ... Mehr


NACHSPIEL

NACHSPIEL

ESV WEIL Sieg und Niederlage Es war eine knappe Angelegenheit für die Weiler Luftpistolen-Schützen in der ersten Bundesliga. Gegen Waldenburg gab es die erwartbare Niederlage (1:4), wobei Michael Schwald seinen angestrebten 385 Ringen mit ... Mehr


Kurz gemeldet

Mutko zuversichtlich — Wolfer & Co. früh raus Mehr

Sonntag, 11.12.2016

Fotos: Volleyball-Happening bei 1844 Freiburg gegen Fellbach

Fotos: Volleyball-Happening bei 1844 Freiburg gegen Fellbach

Krachende Aufschläge, Monsterblocks – und ein Derwisch im Affen-Maskottchen: Bei den Zweitliga-Volleyballern von 1844 Freiburg war beim 3:2-Heimsieg gegen den aktuellen Meister SV Fellbach wieder mächtig was los. Mehr

Samstag, 10.12.2016

1844 Freiburg gewinnt gegen Meister Fellbach im Tie-Break

Volleyball

1844 Freiburg gewinnt gegen Meister Fellbach im Tie-Break

Die Zweitliga-Volleyballer von 1844 Freiburg haben ein Faible für Spannung. In den letzten drei Spielen ging es für 1844 jedes Mal bis in die Verlängerung. Zweimal behielten sie dabei das bessere Ende für sich - so auch gegen Fellbach. Mehr


Eschbacher Ringer verlieren zum Heimabschluss mit 7:22 gegen den SV Triberg

Ringen

Eschbacher Ringer verlieren zum Heimabschluss mit 7:22 gegen den SV Triberg

So hatten sich die Eschbacher Zweitliga-Ringer ihren Abschied von ihren Fans nicht vorgestellt. Im Derby gegen den SV Triberg setzte es eine klare 7:22-Niederlage. Lokalrivale RKG Freiburg kam dagegen beim Schlusslicht Untergriesbach zu einem ... Mehr


Ringen-Bundesliga

TuS Adelhausen gewinnt mit Notbesetzung in Schifferstadt

Auf der Matte verloren, am Ende aber dennoch gewonnen: In einer Notbesetzung ist Ringer-Bundesligist TuS Adelhausen in Schifferstadt angetreten – und nahm den Sieg mit nach Hause. Mehr


Russlands Sportlern droht der Ausschluss von Olympiade

Staatsdoping

Russlands Sportlern droht der Ausschluss von Olympiade

Die Beweislage ist erdrückend: Nach neuerlichen Doping-Vorwürfen steht Russland unter massivem Druck. Die Winterolympiade 2018 in Pyeongchang könnte für die Russen ausfallen. Mehr


Podiumsdiskussion bei Freiburger Turnerschaft über die Dominanz des Fußballs

Sportpolitik

Podiumsdiskussion bei Freiburger Turnerschaft über die Dominanz des Fußballs

Führt die Fußballvernarrtheit des öffentlich-rechtlichen Fernsehens zu weit? Lebendige Diskussion bei der Freiburger Turnerschaft. Mehr


Schwimmen

Koch gewinnt bei der Kurzbahn-WM erneut Gold

Dritte Medaille für deutsche Schwimmer bei Kurzbahn-WM. Mehr


Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Mehr EM-Kandidaten — Diskriminierendes Video — Daniela Maier Fünfte Mehr


Gebannte Blicke in den neuen Dopingbericht

Gebannte Blicke in den neuen Dopingbericht

MEHR ALS 1000 russische Sportler werden des Dopings bezichtigt. Das steht im zweiten McLaren-Bericht, der nicht nur bei diesen Journalisten, die ihn auf einer Hoteltreppe in London begierig lesen, Furore macht. Der einst stolzen russischen ... Mehr

Freitag, 09.12.2016

Aus dem Nachwuchs in den Zweitliga-Kader von 1844 Freiburg

Volleyball

Aus dem Nachwuchs in den Zweitliga-Kader von 1844 Freiburg

Gleicher Weg, unterschiedliches Temperament: Die Eigengewächse Giovanni Böwer und Paul Mauch spielen zweite Liga bei 1844. Mehr


Ein Knüller im Anmarsch

Ein Knüller im Anmarsch

So planen die Ringer-Clubs Adelhausen, Weitenau-Wieslet und Hausen-Zell für die neue Saison. Mehr


Unsicherheit im Abstiegskampf wegen geplanter Ligen-Reform

Ringen

Unsicherheit im Abstiegskampf wegen geplanter Ligen-Reform

NACHGEFRAGT: Während Oberligist RSV Schuttertal gute Karten hat, herrscht bei den drei Bezirksligateams der Region Unsicherheit in der Abstiegsfrage. Mehr


Wirbelwind mit kraftvoller Performance

Wirbelwind mit kraftvoller Performance

Charlotte Carey ist ein Garant für das Hoch des Zweitligisten ESV Weil / Die walisische Globetrotterin spielt Tischtennis, seit sie neun Jahre alt ist. Mehr


Podestplatzsammler

Podestplatzsammler

Die Nordischen Skisportler mit Behinderung starten am Wochenende in die Weltcupsaison. Mehr


Pflicht und Kür

Pflicht und Kür

Die DJK Offenburg steht am Wochenende vor zwei sehr unterschiedlichen Aufgaben. Mehr


Mit einer Träne im Knopfloch

Mit einer Träne im Knopfloch

Letzter Zweitliga-Heimkampf der Eschbacher Ringer / RKG Freiburg in Untergriesbach. Mehr


Kraft gepaart mit Technik

Eisenbacher Gewichtheber treffen auf den Oberliga-Ersten. Mehr


Auf einem guten Weg

1844-Tischtennisspieler beim Aufsteiger Kornwestheim. Mehr


Letzte Zweifel beseitigen

Sportschützen des ESV Weil vor zwei Bundesliga-Duellen. Mehr