Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 20.11.2014

Gehen die Erkenntnisse der Freiburger Doping-Kommission verloren?

Sportmedizin

Gehen die Erkenntnisse der Freiburger Doping-Kommission verloren?

Die Drohung mit dem Reißwolf: Landen Unterlagen der Freiburger Dopingkommissionen unter Letizia Paoli am Ende im Archiv oder sind die Wissensschätze zu vernichten? Mehr


"Die WM in Katar muss sich nicht auf die Amateur-Spiele auswirken"

"Die WM in Katar muss sich nicht auf die Amateur-Spiele auswirken"

BZ-Interview mit Thomas Schmidt, dem Nachfolger des verstorbenen Alfred Hirt als Präsident des Südbadischen Fußball-Verbandes. Mehr

Mittwoch, 19.11.2014

Grüne und SPD wünschen sich Zeit für Paoli

Grüne und SPD wünschen sich Zeit für Paoli

Die Kommission zur Freiburger Doping-Geschichte soll ihre Arbeit anständig beenden dürfen. Mehr


Spiele ohne Grenzen

IOC-Präsident Bach stellt seine Reformpläne vor. Mehr

Dienstag, 18.11.2014

Die Fifa kommt nicht zur Ruhe

Die Fifa kommt nicht zur Ruhe

Englands Ex-Verbandschef denkt laut über einen Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft nach. Mehr

Montag, 17.11.2014

Die Fifa verspielt Vertrauen

Die Fifa verspielt Vertrauen

Der Druck auf den Weltverband wächst / Kommt auf Franz Beckenbauer ein neues Verfahren zu?. Mehr


KOMMENTAR: Ein Kaiser unter Verdacht

Rund um die Fifa schießen die Spekulationen ins Kraut. Mehr

Samstag, 15.11.2014

Geldsegen für den deutschen Sport

Geldsegen für den deutschen Sport

Der Bund legt 15 Millionen Euro drauf, erwartet dafür aber auch tiefgreifende Reformen / die Curler können plötzlich wieder auf Unterstützung hoffen. Mehr

Freitag, 14.11.2014

Polizei verteidigt Absage des Oberligaspiels in Freiburg

Angst vor Randale

Polizei verteidigt Absage des Oberligaspiels in Freiburg

"Völlig legitim und sehr intelligent." Die Polizei verteidigt die Verlegung des Oberligaspiels zwischen dem Freiburger FC und dem KSC II aus Furcht vor Randale. Das sei keine Kapitulation. Mehr


Erst Frei-, dann Einspruch

Erst Frei-, dann Einspruch

Vorläufiges Ende des Korruptionsverfahrens gegen die Fifa / Ermittler Garcia kritisiert Urteil. Mehr


Ermittler widerspricht Fifa

Eklat beim Fußball-Weltverband, dessen Kommission keine Korruption bei WM-Vergaben feststellt. Mehr


Letizia Paoli legt Zehn-Punkte-Papier vor

Letizia Paoli legt Zehn-Punkte-Papier vor

Die Vorsitzende der Kommission zur Freiburger Doping-Geschichte ist zum Gespräch mit Uni und Ministerium bereit, wenn ihre Anliegen dort auf den Tisch kommen. Mehr


Paoli stellt Forderungen für den Runden Tisch

FREIBURG (str). Im Streit um die Aufklärung der Freiburger Doping-Vergangenheit war am Donnerstag wieder Letizia Paoli am Zug. Die Vorsitzende der Kommission zur Geschichte der Freiburger Sportmedizin legte ein Zehn-Punkte-Papier vor. Darin ... Mehr

Donnerstag, 13.11.2014

Das Anti-Doping-Gesetz soll vor allem abschrecken

Das Anti-Doping-Gesetz soll vor allem abschrecken

Innenminister und Justizminister legen Entwurf vor / Nur Spitzenathleten betroffen / Kritik von Werner Franke und Ines Geipel. Mehr

Mittwoch, 12.11.2014

Doper können in den Knast kommen

Doper können in den Knast kommen

An diesem Mittwoch wird das erste deutsche Anti-Doping-Gesetz vorgestellt / Im Frühjahr 2015 dürfte es abgesegnet werden. Mehr


Haftstrafen für Doper im Spitzensport geplant

FREIBURG (str). Spitzensportler, die beim Doping erwischt werden, müssen mit bis zu drei Jahren Haft rechnen. Das sieht der Entwurf für ein Antidoping-Gesetz vor, das Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und Justizminister Heiko Maas ... Mehr

Dienstag, 11.11.2014

Paoli bleibt bei ihrer Bitte

Doping-Kommission will erst allein in Stuttgart vortragen. Mehr

Freitag, 07.11.2014

Doping-Aufklärung: Rettungsversuch in Freiburg

Sportmedizin

Doping-Aufklärung: Rettungsversuch in Freiburg

Die Kommission zur Freiburger Doping-Vergangenheit kämpft dafür, ihre Arbeit abschließen zu dürfen. Letizia Paoli, Leiterin der Wissenschaftlergruppe, bleibt vorerst im Amt. Mehr

Montag, 03.11.2014

Freiburger Doping-Streit schwelt seit zwei Wochen – ein erstes Fazit

Streit

Freiburger Doping-Streit schwelt seit zwei Wochen – ein erstes Fazit

Zwei Wochen dauert er nun schon, der öffentlich ausgetragene Streit zwischen den Doping-Aufklärern und der Freiburger Universität. Zeit für ein kleines Zwischenfazit. Mehr

Freitag, 31.10.2014

Freiburger Doping-Streit: Ministerin will Kommission mehr Zeit geben

Sportmedizin

Freiburger Doping-Streit: Ministerin will Kommission mehr Zeit geben

Das geplante Schlichtungsgespräch hat noch nicht begonnen. Schon jetzt gibt Wissenschaftsministerin Theresia Bauer im Streit um die Doping-Aufklärung an der Uni Freiburg ein klares Signal: Sie will der Kommission mehr Zeit lassen. Mehr

Donnerstag, 30.10.2014

Uni will eigene Stelle zur Klärung der Dopingvorwürfe einrichten

Konflikt

Uni will eigene Stelle zur Klärung der Dopingvorwürfe einrichten

Der Konflikt um die Aufklärung der Doping-Vergangenheit an der Uni Freiburg dauert an. Unirektor Schiewer hat einem Gespräch mit Wissenschaftsministerin Bauer zugestimmt. Mehr

Mittwoch, 29.10.2014

DOSB will sich um die Sommerspiele 2024 bewerben

Berlin oder Hamburg?

DOSB will sich um die Sommerspiele 2024 bewerben

Olympische Spiele in Berlin oder Hamburg? Geht es nach dem Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes, soll sich eine der Metropolen um die Sommerspiele 2024 bewerben. Mehr


"Kriminelle Hämmer"

Werner Franke zur Freiburger Doping-Vergangenheit. Mehr

Dienstag, 28.10.2014

Vorerst kein "Runder Tisch"

Doping-Kommission will erst allein in Stuttgart vortragen. Mehr

Montag, 27.10.2014

Freiburger Sportmedizin: Paoli lehnt "Runden Tisch" vorerst ab

Dopingvergangenheit

Freiburger Sportmedizin: Paoli lehnt "Runden Tisch" vorerst ab

Die Fronten im Streit um die Aufklärung der Dopingvergangenheit an der Freiburger Uni bleiben verhärtet. Ein Treffen in großer Runde findet vorerst nicht statt. Das lehnt Letizia Paoli aktuell ab. Mehr