Zur Navigation Zum Artikel

Junge Alternative

Neue Vorwürfe gegen AfD-Jungpolitiker Frohnmaier

Neue Vorwürfe gegen AfD-Jungpolitiker Frohnmaier

Die Führung der AfD-Jugend ist offenbar stärker von rechts unterwandert als bisher angenommen. Recherchen von BZ und ZDF belasten den Chef der Jungen Alternative, Markus Frohnmaier. mehr


Lörracher CDU-Politiker fordert "Abschiedskultur"

Debatte um Abschiebungen

Lörracher CDU-Politiker fordert "Abschiedskultur"

Sollen abgelehnte Asylbewerber rasch abgeschoben werden? Darüber wird nach dem Attentat von Ansbach diskutiert. Der CDU-Abgeordnete Armin Schuster prescht mit einer klaren Aussage vor. mehr


Nutzt die Polizei im Südwesten bald Facebook und Twitter?

Social-Media-Strategie

Nutzt die Polizei im Südwesten bald Facebook und Twitter?

Vorbild München? Das Konzept zur Nutzung sozialer Netzwerke durch Baden-Württembergische Polizeipräsidien ist fertig. Wird es überall umgesetzt? Freiburg wartet erst mal ab. mehr


Medienunternehmen Haufe will 500 neue Jobs schaffen

Freiburg

Medienunternehmen Haufe will 500 neue Jobs schaffen

Freiburgs größter privater Arbeitgeber hat große Pläne: Bis 2020 will das Medienunternehmen Haufe bis zu 500 neue Jobs schaffen. An der Erweiterung wird schon gebaut. mehr


BZ-Redakteure empfehlen: Die schönsten Bücher für freie Tage

Lesetipps

BZ-Redakteure empfehlen: Die schönsten Bücher für freie Tage

Spannend, rührend, urkomisch: Die BZ-Redaktion stellt ihre Lieblingsbücher für den Sommerurlaub vor. Damit die Entscheidung leichter fällt: Welche Bücher packe ich in meinen Koffer? Dossier


Kommentare

Kommentar

Psychische Erkrankungen sind kein Tabuthema mehr – das sollte nach München so bleiben

Bernhard Walker Depressionen? Das Thema war einst ein Tabu. Das hat sich zum Glück geändert. Umso bedenklicher findet Bernhard Walker, dass nach dem Amoklauf von München alte Klischees wieder aufleben könnten. Mehr

 

Kommentar

Freiburgs Hauptbahnhof wird barrierefrei - ein Erfolg von Beharrlichkeit und Präsenz

Simone Lutz Wer mit schweren Koffern oder einem Kinderwagen zum Freiburger Hauptbahnhof muss, erfährt dort genau das gleiche wie ein Mensch im Rollstuhl: Es wird sehr, sehr mühsam. Deshalb betont Simone Lutz: Ein barrierefreier Bahnhof nützt allen Reisenden. Mehr

 

Unterm Strich

Ronny, der randalierende Rotschnabel: Ein Storch mischt ein Dorf in Brandenburg auf

Michael Saurer Im brandenburgischen Dörfchen Glambeck ist ein Storchaußer Rand und Band. Wo immer er sein Spiegelbild sieht, schlägt er erbarmungslos zu und attackiert den vermeintlichen Widersacher. Michael Saurer analysiert Problemstorch Ronny. Mehr

 

Sport

Carl Dohmann geht Rio de Janeiro gelassen entgegen

Südbadener in Rio (12)

Carl Dohmann geht Rio de Janeiro gelassen entgegen

Carl Dohmann, Geher aus Freiburg, startet in Rio de Janeiro über 50 Kilometer – eine wahre Tortur. Im bulgarischen Rila-Gebirge und an der Dreisam bereitet er sich auf die Spiele vor. Mehr

 

Panorama

Schweizer fliegen ohne Kerosin um die Welt

Solar Impulse 2

Schweizer fliegen ohne Kerosin um die Welt

43.000 Kilometer ohne einen einzigen Tropfen Treibstoff? Das funktioniert: Die erste Erdumrundung eines Solarflugzeugs ist nach mehr als 17 Monaten erfolgreich zu Ende gegangen. Mehr

 

Südwest

TGV-Unglück bei Straßburg: Lokführer hat zu spät gebremst

Elsass

TGV-Unglück bei Straßburg: Lokführer hat zu spät gebremst

Warum mussten elf Menschen sterben? Acht Monate nach dem TSV-Unglück in der Nähe von Straßburg gelangen neue Details zur möglichen Unfallursache ans Licht. Mehr

 

Deutschland

Norbert Lammert: "Diese Taten lassen niemanden kalt"

Bundestagspräsident im Interview

Norbert Lammert: "Diese Taten lassen niemanden kalt"

"Es gibt ein Zusammenrücken in der Mitte": Bundestagspräsident Norbert Lammert über Reflexe in der Politik und die demokratische Kultur nach den Terroranschlägen. Mehr

 

Ausland

Parteitag der Demokraten: Die Stunde der Brückenbauer

USA

Parteitag der Demokraten: Die Stunde der Brückenbauer

Die US-Demokraten wollen auf ihrem Parteitag die tiefen Gräben überwinden, die der Vorwahlkampf gerissen hat. Aus Philadelphia berichtet unser USA-Korrespondent Jens Schmitz. Mehr

 

Wirtschaft

Eisenbach: IMS Gear stößt an die Grenze des Wachstums

Hochschwarzwald

Eisenbach: IMS Gear stößt an die Grenze des Wachstums

Der Autozulieferer IMS Gear mit Sitz in Donaueschingen hat in seiner Eisenbacher Fabrik vergangenes Jahr 50 neue Jobs geschaffen. Nun aber kann der Standort nicht mehr weiter wachsen. Mehr

 

Kultur & Freizeit

Mandolinen der Minderheit Söndörgö beim ZMF

Rock & Pop

Mandolinen der Minderheit Söndörgö beim ZMF

Südosteuropäische Weltmusik ohne Balkan Beats und geblasenes Blech: Die Band Söndörgö aus Ungarn tritt beim ZMF auf. Stefan Franzen stellt das Quintett vor. Mehr

 

Ratgeber

Wie ein neues Heilverfahren Schlaganfallpatienten vor lebenslanger Behinderung bewahrt

Gesundheit & Ernährung

Wie ein neues Heilverfahren Schlaganfallpatienten vor lebenslanger Behinderung bewahrt

Jedes Jahr erleiden in Deutschland 270000 Menschen einen Schlaganfall – es ist nach Herzinfarkt und Krebs die dritthäufigste Todesursache. Ein neues Verfahren hilft vor allem jenen Patienten, die einen schweren Schlaganfall erlitten haben. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Kalabrien: Italiens Geheimtipp an der Stiefelspitze

BZ-Leserreise der Woche

Kalabrien: Italiens Geheimtipp an der Stiefelspitze

Der südlichste Teil Italiens, die Spitze des Stiefels, gehört zu den abwechslungsreichsten Regionen des Landes. Felsige Küsten, wildromantische Landschaft und dazu feine Sandstrände. mehr

 

Computer & Medien

Pokémon-Jagd in der Herrenstraße nervt die Anwohner

Freiburg

Pokémon-Jagd in der Herrenstraße nervt die Anwohner

Freiburgs prominenteste Stelle zum Pokémon-Fangen befindet sich in der Herrenstraße vor der Konviktskirche. Hier sind so viele Spieler auf der Jagd, dass es die Anwohner nervt. Mehr

 

Gastronomie

Das Gasthaus "Weinberg" in Herdern schließt

Gastro

Das Gasthaus "Weinberg" in Herdern schließt

Am Freitag hat das Gasthaus "Weinberg" in der Hauptstraße 70 im Freiburger Stadtteil Herdern zum letzten Mal für die Allgemeinheit geöffnet. Mehr