Zur Navigation Zum Artikel

Las Ramblas

News-Blog: Terror in Barcelona - 13 Tote und weit mehr als 100 Verletzte - Festnahmen

News-Blog: Terror in Barcelona - 13 Tote und weit mehr als 100 Verletzte -  Festnahmen

Mitten in der Urlaubssaison trifft der Terror Spanien. Ein Lieferwagen rast im touristischen Herzstück Barcelonas, dem beliebten Las-Ramblas-Boulevard, in eine Menschenmenge. Es gibt 13 Tote und mehr als 100 Verletzte. Der Islamische Staat beansprucht die Tat für sich. Die Polizei tötet fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona. zum News-Blog



Wanderin stürzt am Priorsfelsen ab und stirbt

St. Ulrich

Wanderin stürzt am Priorsfelsen ab und stirbt

Eine 74-jährige Frau ist am Priorsfelsen oberhalb von St. Ulrich etwa 20 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Polizei ermittelt zum Unglückshergang. mehr


Sperrung der Rheintalstrecke beeinträchtigt auch Lahr

Tunnelgate

Sperrung der Rheintalstrecke beeinträchtigt auch Lahr

Wir haben uns umgehört, welche Auswirkungen die Sperrung der Rheintalstrecke in Rastatt auf Menschen, Betriebe und Abläufe in Lahr hat - im Positiven wie im Negativen. mehr


Ein Rickenbacher Krebspatient kifft auf Rezept

Cannabis

Ein Rickenbacher Krebspatient kifft auf Rezept

Ein Joint lindert seine Schmerzen. Bernd Quartier kifft auf Rezept. Der Rickenbacher Krebspatient berichtet von seinen Erfahrungen mit dem neuen Gesetz zu Cannabis. mehr


Neuzugänge und Rückkehrer: Die Neuen beim SC Freiburg

Kurzporträts

Neuzugänge und Rückkehrer: Die Neuen beim SC Freiburg

Wie werden sich die Neuen behaupten? Wir stellen Lienhart, Kapustka und die Rückkehrer Kleindienst und Terrazzino vor - und verraten, wer Anwärter auf einen Startplatz sein dürfte . mehr


Wer bringt dem schlafenden Mädchen aus Stein die Blumen?

Freiburg

Wer bringt dem schlafenden Mädchen aus Stein die Blumen?

Die schlafende Schöne aus Stein ist das wohl beliebteste Fotomotiv auf dem Alten Friedhof in Freiburg. Es ist das Grab der jung verstorbenen Caroline. Um das Mädchen ranken sich Legenden. mehr


Kommentare

Kommentar

Das Verfahren gegen Frauke Petry ist demokratische Normalität

Thomas Fricker Dass Abgeordnete strafrechtliche Immunität genießen, ist grundsätzlich sinnvoll. Dass man die Immunität in Sonderfällen aufheben kann, auch. Dass das nun Frauke Petry geschieht, ist kein Skandal, sondern angesichts der Lage nur logisch. Mehr

 

Gewalt

Personalisierte Tickets: Das Fußballstadion muss gläsern werden

Michael Dörfler Gewaltbereite Möchtegern-Fans verderben den Fußball. Weshalb also keine personalisierten Tickets einführen? Die größte Gefahr droht dem Sport jedoch von dubiosen Investoren. Mehr

 

Kommentar

Mit der Staatshilfe für Air Berlin macht sich die Regierung angreifbar

Ronny Gert Bürckholdt Derzeit werden die Reste der maroden Fluggesellschaft Air Berlin verteilt. Die Bundesregierung mischt mit und gerät dabei in Versuchung, Grundsätze einer funktionierenden Wettbewerbsordnung aufzugeben. Mehr

 

Sport

Christopher Ullmann aus Weil am Rhein startet bei der Universiade in Taipeh

Christopher Ullmann aus Weil am Rhein startet bei der Universiade in Taipeh

Christopher Ullmann ist Weitspringer beim ESV Weil. Am 27. August startet er bei der Universiade in Taipeh. Davor steht er in unsrem Fragebogen Rede und Antwort. Mehr

 

Panorama

Ehe auf Express: "Drive-Thru"-Hochzeiten in Kanada

Trend

Ehe auf Express: "Drive-Thru"-Hochzeiten in Kanada

In Kanada bieten zwei Unternehmerinnen in der Nähe der Niagara-Fälle "Drive-Thru"-Hochzeiten an. Nach zehn Minuten ist man verheiratet – ganz ohne aussteigen zu müssen Mehr

 

Südwest

Ein Besuch in Deutschlands tiefster Unterwasserhöhle

Schwäbische Unterwelt

Ein Besuch in Deutschlands tiefster Unterwasserhöhle

Ein Tauchgang in Deutschlands tiefster Unterwasserhöhle: Seit 20 Jahren durchtaucht Salvatore Busche, Urologe von Beruf, das verzweigte unterirdische Wegesystem der Schwäbischen Alb. Mehr

 

Deutschland

Ultras in der Bundesliga: zwischen Tradition und Krawall

Fußball

Ultras in der Bundesliga: zwischen Tradition und Krawall

Es geht um Fußball, nicht mehr und nicht weniger. Aber in der Gesellschaft macht sich Bangen breit: Ultras polarisieren. Die zunehmende Gewalt in den Stadien schockiert. Was tun? Mehr

 

Ausland

Feindselige Stimmung zwischen Katar und Saudi-Arabien

Pilgerfahrten

Feindselige Stimmung zwischen Katar und Saudi-Arabien

Katar hat sich bei den Vereinten Nationen über Hürden beschwert, mit denen Katarer bei der Pilgerfahrt ins saudische Mekka zu kämpfen hätten. Die Stimmung ist feindselig. Mehr

 

Wirtschaft

Wirtschaft verlagert den Güterverkehr

Tunnelgate

Wirtschaft verlagert den Güterverkehr

Die Sperrung der Rheintal-Bahn führt in Südbadens Firmen zwar zu Verzögerungen. Aber noch nicht zu Engpässen. Die BZ hat sich bei den Unternehmen umgehört. Mehr

 

Kultur & Freizeit

Erste Graphzines im Kloster Fürstenfeldbruck

Kunst

Erste Graphzines im Kloster Fürstenfeldbruck

Graphzines, ein Wortmix aus Grafik und Magazin, sind eine französische Spezialität und nun im Kloster Fürstenfeldbruck zum ersten Mal in einem deutschen Museum ausgestellt. Mehr

 

Ratgeber

Der Stuttgarter Historiker Eberhard Jäckel ist tot

Bildung & Wissen

Der Stuttgarter Historiker Eberhard Jäckel ist tot

Ear war Professor für Neuere Geschichte an der Universität Stuttgart, sein Hauptforschungsthema waren die Nazi-Verbrechen im Zweiten Weltkrieg. Die Erinnerung daran sollte niemals verblassen. Nun ist Eberhard Jäckel im Alter von 88 Jahren gestorben. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Silvesterfeuerwerk auf dem Postschiff

BZ-Leserreise der Woche

Silvesterfeuerwerk auf dem Postschiff

Ein besonderes Erlebnis wartet auf Sie. Mit der traditionellen Postschifflinie, die heute sowohl Fracht als auch Passagiere befördert, erkunden Sie die traumhafte Küste Norwegens. mehr

 

Computer & Medien

RAF-Aussteiger bei der Stasi

RAF-Aussteiger bei der Stasi

Das ZDF sendet am Montag einen Film nach Christa Bernuths Roman "Die innere Sicherheit". Mehr

 

Gastronomie

Pächterin des Herbolzheimer "Salmen" hört auf

Samstag letzter Öffnungstag

Pächterin des Herbolzheimer "Salmen" hört auf

Der "Salmen" in Herbolzheim ist am Samstag, 18. August, zum vorerst letzten Mal geöffnet. Pächterin Alexandra Utz hört auf. Die Zukunft der Musikkneipe ist ungewiss. Mehr