Zur Navigation Zum Artikel

Aktuelle Nachrichten

Bis zu 822 Friesenheimer leben mit Verkehrslärm

Friesenheim

Bis zu 822 Friesenheimer leben mit Verkehrslärm

Vor allem an der B 3 und an der A 5 sind Friesenheimer vom Straßenlärm betroffen. Das ergibt die Lärmkarte des Ingenieurbüros Fichtner, die im Gemeinderat vorgestellt worden ist. Nun steht zur Debatte, wo die Belastung wie reduziert werden kann. Mehr

 

Schwanau

Wieder sind die Älteren von Schwanau gefragt

SCHWANAU. Vier Jahre nach der ersten Umfrage unter Senioren will die Gemeinde erneut von ihren Bürgern wissen, wie sie sich das Leben im Alter vorstellen. Der Schwerpunkt liegt diesmal auf der Lebensgestaltung. Der ... Mehr

 

Offenburg

Sprachkenntnisse sind das A und O

Lahr

Sprachkenntnisse sind das A und O

Vier Frauen engagieren sich beim Deutschunterricht in der Lahrer Sammelunterkunft für Asylbewerber. Mehr

 
"Für uns die beste Lösung"

Seelbach

"Für uns die beste Lösung"

BZ-INTERVIEW: mit Ortsvorsteher Albert Himmelsbach zur Sperrung der B 415 für vier Tage. Mehr

 

Foto-Galerien


Grüne Inseln oder neues Bauland im Quartier Neugländ?

Kappel-Grafenhausen

Grüne Inseln oder neues Bauland im Quartier Neugländ?

Im Quartier Neugländ geh es auch ums Thema Nachverdichtung Mehr

 
Viel Engagement bei der Tierzucht

Rust

Viel Engagement bei der Tierzucht

Der Kleintierzuchtverein Rust hat zu seinem 50. Geburtstag eine Jubiläumsschau veranstaltet / Viel Lob vom Bürgermeister. Mehr

 
Schnupfen im Anmarsch

Ortenaukreis

Schnupfen im Anmarsch

Das wechselhafte Wetter begünstigt Erkältungskrankheiten / Bei Fieber Arzt aufsuchen. Mehr

 
Breite Zustimmung für den Kauf des "Schlössle"

Ortenaukreis

Breite Zustimmung für den Kauf des "Schlössle"

Ausschuss gibt grünes Licht / Freilichtmuseum mit guter Bilanz. Mehr

 

Straßburg

So originalgetreu wie möglich

Rock & Pop

So originalgetreu wie möglich

Genesis-Tribut-Shows in Straßburg und Pratteln. Mehr

 

Leserbriefe

Offenburg

Leserbriefe

TEMPO 50 STATT 30 Muss immer erst etwas Schlimmes passieren? Mit dieser Frage überschreibt ein Leser seinen Brief Zur Tempo-50-Entscheidung des Gemeinderates in der Fessenbacher Straße: Es ist nicht nachvollziehbar, dass Stadträtin Martina ... Mehr

 

Offenburg

Leserbriefe

TEMPO 50 AM SEITENPFADEN Zweierlei Menschen? Zur denkwürdigen Debatte im Gemeinderat, bei der eine knappe Mehrheit für Tempo 50 statt 30 stimmte und damit den Vorschlag der Stadtverwaltung kippte, erreicht uns dieser Leserbrief. Kann es ... Mehr