Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 22.05.2018

Überschriften im Präsens – geht das?

Wir müssen reden

Überschriften im Präsens – geht das?

Sprache und Journalismus - das ist eine besondere, nicht immer schmerzfreie Beziehung. Wie haltet ihr es mit den Zeiten? Die Frage kommt harmlos daher, hat es aber in sich. Doch zitieren wir die Leseranfrage zunächst korrekt. "Als langjähriger ... Mehr


MOMENT MAL: Wer hat an der Uhr gedreht?

Zeit haben, oder nicht haben

MOMENT MAL: Wer hat an der Uhr gedreht?

Alles ist relativ. Sogar die Zeit. Jedenfalls seit Einstein und Hawkins. Um das zu begreifen, müssen wir nicht in die unendlichen Weiten des Weltalls düsen (Schwarze Löcher, Ereignishorizont!). Verwirrende Erfahrungen mit zeitlichen Abläufen ... Mehr

Samstag, 19.05.2018

UNTERM STRICH: Wie die Alchemisten

UNTERM STRICH: Wie die Alchemisten

Wissenschaftler sind mal wieder auf der Suche nach der Hitformel / Von Alexander Dick. Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Backe, backe Kuchen... hicks!

Wie viel Restalkohol steckt noch im fertig gebackenen Rotweinkuchen? Viele Köchinnen und Kuchenbäcker gehen davon aus, dass zugegebener Alkohol beim Erhitzen verfliegt und nichts als der gute Geschmack davon übrig bleibt. Wie viel Alkohol vom ... Mehr


Telefonzellen: Schwätze mit em Paul

Lueginsland

Telefonzellen: Schwätze mit em Paul

Des gäle Telefonhiisli am Roothus isch unser Spielplatz gsin. Spiiler hän mir Burscht viili ghet: Mir hän uns z dritt niidruckt un hän d Fiidle zämmepfetzt, dass d Tiier zuegange isch - un hän drno so arg glacht, dass mir nooch e paar Schnuufer ... Mehr

Freitag, 18.05.2018

Höchste Zeit für eine Bilanz: So liefen Martin Horns erste 14 Tage im Amt

Kechs Wochenschau

Höchste Zeit für eine Bilanz: So liefen Martin Horns erste 14 Tage im Amt

Die Wahl von Martin Horn zum neuen OB ist schon fast zwei Wochen her. Wo hat das Supertalent aus Sindelfingen geliefert? Welche Erwartungen hat es enttäusch? Eine schonungslose 14-Tage-Bilanz in der satirischen Wochenrückschau. Mehr


UNTERM STRICH: Reine Zeitverschwendung

UNTERM STRICH: Reine Zeitverschwendung

Der Papst macht Klosterfrauen Vorschriften zum Medienkonsum / Von Stefan Hupka. Mehr

Donnerstag, 17.05.2018

UNTERM STRICH: Die Klügste im Ameisenstaat

UNTERM STRICH: Die Klügste im Ameisenstaat

Warum afrikanische Ameisen manchmal einen Umweg laufen / von Manuel Fritsch. Mehr


MÜNSTERECK: Ausgesperrte Redaktion

Schließanlage 4.0

MÜNSTERECK: Ausgesperrte Redaktion

Früher, zu Zeiten der Schließanlage 1.0, war es relativ einfach: Wer wusste, wie eine Klinke funktionierte, konnte eine Tür problemlos öffnen, wer einen Schlüssel hatte, konnte zudem sich und andere ein- oder aussperren. Schloss und Schlüssel ... Mehr

Mittwoch, 16.05.2018

UNTERM STRICH: Das Krokodil, das in die Röhre schaut

UNTERM STRICH: Das Krokodil, das in die Röhre schaut

Laut Forschern scheinen die Panzerechsen Musik von Bach zu lieben / Von Michael Saurer. Mehr


Damit die Digitalisierung nicht zum Jobkiller wird

Damit die Digitalisierung nicht zum Jobkiller wird

BZ-GASTBEITRAG: Alexander Spermann sieht in der Weiterbildung die wichtigste Aufgabe für Beschäftigte, deren Chefs und den Staat. Mehr

Dienstag, 15.05.2018

Wie Twitter ein spanisches Dorf gegründet hat

Glosse

Wie Twitter ein spanisches Dorf gegründet hat

Sant Esteve de les Roures ist der Traum von so manchem Spanier. Beeindruckend – denn das Dorf gibt es erst seit kurzem und auch nur digital. Mehr


UNTERM STRICH: Der Trend zum Gack

UNTERM STRICH: Der Trend zum Gack

Immer mehr Menschen halten Hühner im eigenen Garten / Von Frauke Wolter. Mehr

Samstag, 12.05.2018

Warum kommen Regenwürmer bei Regen aus der Erde?

Fragen Sie nur!

Warum kommen Regenwürmer bei Regen aus der Erde?

"Diese Frage ist interessanterweise noch nicht vollständig geklärt", sagt Andreas Schmidt-Rhaesa, Professor am Centrum für Naturkunde der Universität Hamburg. Mehr


LUEGINSLAND: Engelimooler in Venedig

Hebel, Heidegger, Glattacker

LUEGINSLAND: Engelimooler in Venedig

S isch Mai, un s heblet wider ghörig im Alemanne-Land, bsunders im Wisetal dunte. Drei Männer sin in sim Name g'ehrt worde, drei Männer mit große Verdienscht. De großartigi Dichter un Grafiker Christoph Meckel, Friburger, Berliner, un e bizzi au ... Mehr


Stilfrage: Lachen Sie in die Runde

Stilfrage: Lachen Sie in die Runde

Ich treffe verspätet bei Freunden zum Abendessen ein. Die Gäste sitzen schon am Tisch und essen die Vorspeise. Wem gebe ich nun die Hand zuerst? Kaum eine Etikette-Frage ist so leicht zu beantworten wie Ihre: Sie reichen als hinzukommender ... Mehr

Freitag, 11.05.2018

Die allerwichtigsten Stimmen zur Freiburger Jahrhundertwahl

Kechs Wochenschau

Die allerwichtigsten Stimmen zur Freiburger Jahrhundertwahl

Der Sensationssieg des erst 33-jährigen, SPD-nahen Martin Horn hat bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Wir haben die wichtigsten Stimmen zur OB-Wahl zusammengefasst. Mehr


Der Sport kennt derzeit nur einen Slogan: Weg mit den Frauen!

Glosse

Der Sport kennt derzeit nur einen Slogan: Weg mit den Frauen!

Frauen werden im Sport zunehmend abgeschafft – zumindest die leichtbekleideten vor Siegerpodesten und Rennautos. Das finden die Sportler gar nicht sexy, doch werden sie es aushalten müssen. Mehr

Mittwoch, 09.05.2018

UNTERM STRICH: Alter Falter! Eine Straße fürs Insekt

UNTERM STRICH: Alter Falter! Eine Straße fürs Insekt

Im Weserbergland soll eine Bundesstraße gesperrt werden / Von Bernhard Honnigfort. Mehr

Dienstag, 08.05.2018

UNTERM STRICH: Abschiebung für einen Räuber

UNTERM STRICH: Abschiebung für einen Räuber

Kaffeemühlendiebe aufgepasst: Ein neuer "Hotzenplotz" ist aufgetaucht /Von Alexander Dick. Mehr

Montag, 07.05.2018

UNTERM STRICH: Nachts am Hudson River

UNTERM STRICH: Nachts am Hudson River

In den USA geht der Trend weg von den Helikoptereltern / Von Frauke Wolter. Mehr


MOMENT MAL: Bleiben Sie ruhig

Im Aufzug (defekt)

MOMENT MAL: Bleiben Sie ruhig

Wir stecken im Aufzug fest. Während einer Wohnungsbesichtigung, denn die Noch-Mieterin wollte uns den Keller zeigen. Stattdessen gesteht sie nun, dass sie Platzangst hat. Ich sage ihr also nicht, dass ich gerade an typische Filmszenen denken ... Mehr

Samstag, 05.05.2018

Am Sonntag gilt’s: Wählen gehen!

OB-Wahl in Freiburg

Am Sonntag gilt’s: Wählen gehen!

Pleiten, Pech und Pannen: Unter diesem Motto dürfte die aktuelle OB-Wahl stehen – ganz abseits von den Kandidaten und ihren Programmen – meint Redakteurin Simone Lutz. Mehr


UNTERM STRICH: Training für 300 Muskeln

UNTERM STRICH: Training für 300 Muskeln

Am Weltlachtag ist Griesgrämigkeit streng verboten / Von Niklas Arnegger. Mehr


Die Pythia zur OB-Wahl: Du bist unbesiegbar, mein Kind

Arneggers Wochenschau

Die Pythia zur OB-Wahl: Du bist unbesiegbar, mein Kind

Unser Bahnhof wird barrierefrei! Der Umbau könnte schon 2024 beginnen. Beendet werden soll er noch in der letzten Amtsperiode des übernächsten Oberbürgermeisters. Neugeborene des Jahrgangs 2018 dürfen hoffen, schon in 70 Jahren samt Rollator ... Mehr