Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 23.07.2019

UNTERM STRICH: Das Wiehern der Anderen

UNTERM STRICH: Das Wiehern der Anderen

Lachen ist ansteckend, oder: Wie man flache Witze witziger macht / Von Stefan Hupka. Mehr

Montag, 22.07.2019

UNTERM STRICH: Wenn der Druck zu groß wird

UNTERM STRICH: Wenn der Druck zu groß wird

Warum zu viel Zähneputzen auch nicht gesund ist / Von Barbara Schmidt. Mehr


MOMENT MAL: Offene Rechnungen

Zahlen bitte!

MOMENT MAL: Offene Rechnungen

Essen zu gehen mit den Lieben ist was Schönes. Mit einer Ausnahme. Wenn es um das Zahlen geht, wird es in manchen Familien schwierig. Nicht weil sich jemand drücken will. Sondern weil es Debatten darüber gibt, wer die Zeche übernehmen darf. In ... Mehr

Sonntag, 21.07.2019

Zu gütig – Kretschmann erlaubt badische Flagge auf Karlsruher Schlossturm

Glosse

Zu gütig – Kretschmann erlaubt badische Flagge auf Karlsruher Schlossturm

Badens Flagge wehte immer wieder mal auf dem Landesgebäude. Bis eines Tages eine rote Flagge wehte – für eine Revolutionsausstellung. Darüber beschwerte sich ein Bürger, die Flagge musste weg. Mehr

Samstag, 20.07.2019

SALTO RÜCKWÄRTS: Kicken ist keine Kültür

Niklas Arneggers Wochenschau

SALTO RÜCKWÄRTS: Kicken ist keine Kültür

Ein Gespenst geht um in Freiburg. Ist es das Gespenst des Kommunismus, das Marx einst beschwor? Unwahrscheinlich. Doch niemand weiß, wie dieses Gespenst heißt und wie es aussieht. Manche vermuten, es sei das von Otfried Preußler ersonnene kleine ... Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Volle Kraft zurück?

Die USA haben noch keine Rakete, die Astronauten zum Mond fliegen kann. Warum bauen sie nicht noch einmal die Saturn V aus den 1960er-Jahren? "Das ist weder möglich noch sinnvoll", sagt der Raumfahrtexperte Rene Laufer von der ... Mehr


LUEGINSLAND: Siirlich wie de Saukiwwel

Reise ans Meer

LUEGINSLAND: Siirlich wie de Saukiwwel

"Wie isch s Meer?", hesch gfrogt uf dini alti Täg als Bursfrau, noch nie eimol in Ferie gsin. Ich fang an, z verzehle: "Stell der vor: E Bindel farbigi Fisch steche wie Naihmaschinenoodle durch de Strom, e Quall stricht umenander, durchsichtig ... Mehr


MÜNSTERECK: Gutes tun im Internet

Petitionen

MÜNSTERECK: Gutes tun im Internet

Durch Internet und Soziale Medien kann jeder Einzelne viel Gutes bewirken. Fast täglich wird man in den Sozialen Netzwerken aufgefordert, Zivilcourage zu zeigen und Petitionen zu unterzeichnen. Auf der Seite change.org lassen sich recht einfach ... Mehr


TALBLICK: Mitfahrer machen Freude

TALBLICK: Mitfahrer machen Freude

Was ist quietschbunt und steht seit einiger Zeit an Straßen im Schuttertal? Richtig - die Mitfahrbänkle. Eine gute Sache, deshalb habe ich mich gleich als potentielle Fahrerin bei der Gemeinde registrieren lassen und den Aufkleber an die ... Mehr

Freitag, 19.07.2019

Aus Sorge um Alligatoren sollten in Tennessee keine Drogen im Klo landen

Glosse

Aus Sorge um Alligatoren sollten in Tennessee keine Drogen im Klo landen

Die Polizei im US-Bundesstaat Tennessee warnte davor, Rauschmittel in der Toilette zu entsorgen. Befürchtet wird ein berauschender Effekt auf Tiere – besonders auf Alligatoren. Mehr

Donnerstag, 18.07.2019

UNTERM STRICH: Mangelhafte Männlichkeit

UNTERM STRICH: Mangelhafte Männlichkeit

Wenn die gekaufte Henne sich als Hahn herausstellt, muss Justitia ran / Von Stefan Zahler. Mehr

Dienstag, 16.07.2019

Winfried Kretschmann leidet mit dem VfB Hollywood

Stuttgarter Krisenclub

Winfried Kretschmann leidet mit dem VfB Hollywood

Abstieg, WLAN-Probleme und ohne Führung: Die Lage beim VfB Stuttgart ist ernst. Da vergeht selbst dem Badner langsam die Schadenfreude. Gut, dass sich der Ministerpräsident jetzt einschaltet. Mehr


UNTERM STRICH: Von der Trägheit der Masse

UNTERM STRICH: Von der Trägheit der Masse

Neueste Experimente aus der Welt der Automobilität / Von Stefan Hupka. Mehr

Montag, 15.07.2019

UNTERM STRICH: Auf die Tonlage kommt es an

UNTERM STRICH: Auf die Tonlage kommt es an

Wenn Ziegen meckern, müssen sie nicht unbedingt Nörgler sein / Von Alexander Dick. Mehr


MOMENT MAL: Von wegen entspannt

Auf der Ruheinsel

MOMENT MAL: Von wegen entspannt

Wann lagen Sie das letzte Mal unter einem Baum? Nein, nicht bei der Gartenarbeit, um mit der elektrischen Rasenschere auch noch das letzte Büschel Gras an der Rasenkante zu erwischen, sondern einfach nur so. Unter Ihnen die Wiese und über Ihnen ... Mehr

Sonntag, 14.07.2019

¿Warum steht vor Fragen im Spanischen ein umgedrehtes Fragezeichen?

Fragen Sie nur

¿Warum steht vor Fragen im Spanischen ein umgedrehtes Fragezeichen?

Im Spanischen beginnt jede Frage mit einem auf den Kopf gestellten Fragezeichen. Im Gedruckten werden die umgedrehten Zeichen heute konsequent benutzt – nicht aber in Sozialen Medien. Mehr


Darf man seine nackten Füße im Café oder Zug auf einen Sitz legen?

Bonneaus Stilfrage

Darf man seine nackten Füße im Café oder Zug auf einen Sitz legen?

Der Anblick ungepflegter Füße ist eine Zumutung, findet eine Leserin. Und fragt, wie sie denjenigen dazu bekommt, sich zu benehmen. Unsere Stilkolumnistin hat einen klugen Vorschlag. Mehr

Samstag, 13.07.2019

UNTERM STRICH: Der Computer kann auch bluffen

UNTERM STRICH: Der Computer kann auch bluffen

Erstmals hat eine Software eine Pokerrunde gewonnen / Von Thomas Steiner. Mehr


SALTO RÜCKWÄRTS: Wunder über Wunder

Niklas Arneggers Wochenschau

SALTO RÜCKWÄRTS: Wunder über Wunder

Und wieder ist ein Wunder geschehen: Bei der Malleparty vor drei Wochen auf der Messe waren, nun quasi amtlich festgestellt, doch keine K.-o.-Tropfen in den Gläsern. Auch keine Spur von Gammahydroxibuttersäure. Das spricht unbedingt für die ... Mehr


LUEGINSLAND: Er goht mer in s Chrutt

Gschtoche de Bock

LUEGINSLAND: Er goht mer in s Chrutt

Wenn i amig im "Milchhüsli" oder bi s Nochbers Charte spile tue - do obe z Hohnegg tuet mer Jasse -, do chömme wie von ällei die alte Chartechlopfer-Sprüch us de Hirnichäschtli-Schublade vo de Chindheit. We mer Karo Trumpf macht: "Eckschtei, ... Mehr

Freitag, 12.07.2019

UNTERM STRICH: Waldtypische Gefahren

UNTERM STRICH: Waldtypische Gefahren

Ein Radler stürzt im Wald – und will Schmerzensgeld von der Gemeinde / Von Michael Saurer. Mehr


Die ADAC-Motorwelt landet bei Burda

ANGERISSEN: Wir lieben Motorwelten

Sie war die Bibel des organisierten deutschen Automobilisten über viele Jahrzehnte hinweg. Kaum ein Kraftfahrerhaushalt, in dem die ADAC Motorwelt nicht auslag - mit Vorliebe auf dem stillen Örtchen, wo die aktuellen Tests der neuesten fahrbaren ... Mehr


MÜNSTERECK: Phantasie und Wirklichkeit

Netflix-Dreh in Freiburg

MÜNSTERECK: Phantasie und Wirklichkeit

Für jüngere Bewohner der Bundesrepublik klingt der Name "Netflix" heute wohl so, wie "Hollywood" für das Pendant in den Fünfzigerjahren geklungen haben muss. Der Name strahlt Glanz ab, verspricht, weitab von allzu alltäglichen Qualen, wie ... Mehr

Donnerstag, 11.07.2019

Biber lässt Behörden alt aussehen: Straße im Schwarzwald seit knapp zwei Wochen gesperrt

Steinatal

Biber lässt Behörden alt aussehen: Straße im Schwarzwald seit knapp zwei Wochen gesperrt

Das Gasthaus Sommerau gilt als Geheimtipp; ziemlich versteckt liegt es im Steinatal zwischen Bonndorf und Grafenhausen. Nun ist es nur noch über ein einziges Sträßchen erreichbar. Schuld ist ein Nager. Mehr

Mittwoch, 10.07.2019

UNTERM STRICH: Einsprachig geht’s doch auch!

UNTERM STRICH: Einsprachig geht’s doch auch!

Viele Briten wollen keine andere europäische Sprache mehr lernen / Von Peter Nonnenmacher. Mehr