Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 25.11.2019

UNTERM STRICH: Erst eine Burg, dann ein "von"

UNTERM STRICH: Erst eine Burg, dann ein "von"

Manche möchten gerne ein bisschen adliger heißen / Von Michael Neubauer von Freiburg. Mehr

Samstag, 23.11.2019

So half Neustädter nach der Wende beim Umbau der Volkspolizei

30 Jahre Mauerfall

So half Neustädter nach der Wende beim Umbau der Volkspolizei

Er kam als Ahnungsloser ins Tal der Ahnungslosen: Clemens Laule aus Neustadt wusste kaum etwas von der DDR, als er sich 1992 nach Sachsen abordnen ließ, um dort die Polizei neu aufzubauen. Mehr


UNTERM STRICH: Der Gott des Rotweins

UNTERM STRICH: Der Gott des Rotweins

Wie Württembergs Protestanten der Jugend von heute imponieren wollen / Von Stefan Hupka. Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Quasi unverderblich

Warum steht auf Speisesalz ein Mindesthaltbarkeitsdatum? "Das Mindesthaltbarkeitsdatum gibt den Zeitpunkt an, bis zu dem ein Lebensmittel unter angemessenen Aufbewahrungsbedingungen seine spezifischen Eigenschaften wie Geschmack, Farbe oder ... Mehr


LUEGINSLAND: S End vun de Kett

Kettenhunde

LUEGINSLAND: S End vun de Kett

Schereschliffer, Bäffzer, elender Keip - de Rex het uf sinnem Burehof kei scheeni Iwernämme ghan un e hundsliedrigs Lewe. Er isch kurz ghalte wore, an de Kett un bim Fresse, dass er giirig bliibt un anschleet, wenn Fremdi oder Ibrecher oder ... Mehr


GANZ NEBENBEI: Bambi fürs Elztal

Nicht nur das Wirken auf der Leinwand stand bei der Verleihung des Bambi in Baden-Baden am Donnerstagabend im Vordergrund, sondern auch vielerlei soziales Engagement. Ein Bambi ging dabei an die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Katholischen ... Mehr

Freitag, 22.11.2019

Club of Rome ruft zum Weihnachtsmarkt-Boykott in Freiburg auf

Kechs Wochenschau

Club of Rome ruft zum Weihnachtsmarkt-Boykott in Freiburg auf

Größer, heller, breiter: Der diesjährige Weihnachtsmarkt sprengt alle Grenzen. Das ruft die Wachstumsbremser auf den Plan. Weitere Themen der satirischen Wochenschau: Flöhe, Flöße, Filmplakate. Mehr


UNTERM STRICH: Mit Fledermäusen gegen Elon Musk

UNTERM STRICH: Mit Fledermäusen gegen Elon Musk

Der Naturschutz könnte die Elektromobilität ausbremsen / Von Finn Mayer-Kuckuk. Mehr

Donnerstag, 21.11.2019

Warum wird ein Song zum Ohrwurm?

Glosse

Warum wird ein Song zum Ohrwurm?

Was macht einen Song zum Popsong? Das ist nicht schwer zu erraten: ein positives Gefühl, sobald er erklingt. Menschen mögen Popsongs, aber warum? Forscher wollten dies herausfinden. Mehr


UNTERM STRICH: Glück im Spiel, Pech danach

UNTERM STRICH: Glück im Spiel, Pech danach

Warum ein Mann seinen Lottogewinn nicht behalten darf / Von Karl-Heinz Fesenmeier. Mehr

Dienstag, 19.11.2019

UNTERM STRICH: Ein Klimaschützer namens Trump

UNTERM STRICH: Ein Klimaschützer namens Trump

Ein Koch aus der Pfalz versucht den US-Präsidenten zu bekehren / Von Niklas Arnegger. Mehr

Montag, 18.11.2019

UNTERM STRICH: Ich bin Prosecco

UNTERM STRICH: Ich bin Prosecco

Die Italiener verstehen beim Essen keinen Spaß mehr / Von Julius Müller-Meiningen. Mehr


MOMENT MAL: Wem soll die Schiebe goh?

Vorsicht bei der Namenswahl

MOMENT MAL: Wem soll die Schiebe goh?

Wer heißt schon gern Kevin, Malte oder Mandy? Oder gar Adolf? Die elterliche Wahl des Vornamens ist nicht nur der Wechselhaftigkeit der Mode, sondern auch den bisweilen katastrophalen Wechselfällen der Weltgeschichte unterworfen. Wer nach dem ... Mehr

Samstag, 16.11.2019

UNTERM STRICH: Malle für alle

UNTERM STRICH: Malle für alle

Wie Deutsche an ihrer urdeutschen Kultur festhalten / Von Dora Schöls. Mehr


SALTO RÜCKWÄRTS: Alles regt uns auf

Niklas Arneggers Wochenschau

SALTO RÜCKWÄRTS: Alles regt uns auf

Aufreger Nummer eins der vergangenen Woche war der Bodycheck des Frankfurter Kickers David Abraham gegen Christian Streich. Bemerkenswert, wie Abraham beim Kampf gegen den Ball den Gegner in dessen Box exakt in der Schnittstelle aggressiv anlief, ... Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Auf Safari in der Milchstraße

Wie kann man Schwarze Löcher beobachten? Sie sind doch schwarz. Bei Schwarzen Löchern, sagt Stefan Gillessen vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching, ist es wie bei Löwen in der Savanne. Direkt sieht man sie nicht, ... Mehr


LUEGINSLAND: Fotzelschnitte oder Gschwellti

Vergessenes Esse

LUEGINSLAND: Fotzelschnitte oder Gschwellti

Am vergessene Esse chasch messe, wie guet s is goht. I mein jetz nit sell, wo mer tonnewiis in d Tonne schmeiße. I mein des, wo mer hüt Arme-Leute-Essen däzue sait. Sell, wo uns als Chinder so chaibeguet gschmeckt hät. Alts Brot isch nit furtkeit ... Mehr


Stilfrage: Sagen Sie, was Sache ist

Stilfrage: Sagen Sie, was Sache ist

Eine Bekannte gratuliert mir überraschend zum Geburtstag. Sie hatte sich, als wir über das Thema sprachen, meinen Termin gemerkt, ich mir ihren nicht. Peinlich. Kann ich ihr das beichten? Sie können natürlich die Sache als Bagatelle abtun ... Mehr

Freitag, 15.11.2019

Wie Lidl mit einer Beule unser Leben verlängern will

Glosse

Wie Lidl mit einer Beule unser Leben verlängern will

Zucker schadet der Gesundheit. Vielfach wurde schon versucht, die süße Droge zu bekämpfen. Ausgerechnet ein Discounter präsentiert jetzt die finale Lösung: den Lidl-Löffel. Mehr

Donnerstag, 14.11.2019

UNTERM STRICH: Lieber fördern als verteidigen

UNTERM STRICH: Lieber fördern als verteidigen

Wie die EU ein sprachliches Problem elegant beseitigt / Von Daniela Weingärtner. Mehr


MÜNSTERECK: In anderen Dimensionen

Kochen wie von Zauberhand

MÜNSTERECK: In anderen Dimensionen

Wer mit der Straßenbahn heimfährt, sieht die meisten Leute im Abteil in ihr Handy starren. Wahrscheinlich schauen sie alle das gleiche: Kochvideos. Denn eine der großen Fragen, die die Menschheit auch in Freiburg umtreibt, ist: Was koche ich ... Mehr

Mittwoch, 13.11.2019

Olaf Scholz findet Männergesangvereine nicht gemeinnützig

Glosse

Olaf Scholz findet Männergesangvereine nicht gemeinnützig

Ein SPD-Mann, dem zufällig selbst ein entscheidendes Casting bevorsteht, empfiehlt sich als Frauenförderer vom Dienst: Olaf Scholz legt sich mit den Männern an. Mehr


UNTERM STRICH: Weltrekordtalkshows hassen

UNTERM STRICH: Weltrekordtalkshows hassen

Bis Freitag um 17.30 Uhr quasselt ein Moderatorenduo unentwegt im TV / Von Alexander Dick. Mehr

Montag, 11.11.2019

Männliche Tiere enden häufiger ausgestopft

Kolumne

Männliche Tiere enden häufiger ausgestopft

Es liegt nicht an Machos in der Museumsleitung: Männliche Tiere werden öfter präpariert als weibliche. Besucher bekommen dadurch allerdings ein unvollständiges Bild von der Natur. Mehr

Samstag, 09.11.2019

Frieren Frauen schneller als Männer?

Fragen Sie nur!

Frieren Frauen schneller als Männer?

Kaum weht ein Herbstwind, holen Frauen den dicken Pulli und Schal aus dem Schrank, während Männer noch im Jäckchen durchs Laub stapfen – ist das nur ein Geschlechterklischee? Mehr