Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 03.11.2018

SALTO RÜCKWÄRTS: Geister im Regen

Niklas Arneggers Wochenschau

SALTO RÜCKWÄRTS: Geister im Regen

Die Fake-News verbreitende Lügenpresse - zu der diese Kolumne selbstverständlich nicht gehört - hat unterschlagen, dass der strömende Regen am Montagabend haarscharf zur Zeit der AfD-Demo von der Mainstreampolitik und -presse erzeugt wurde. Man ... Mehr


LUEGINSLAND: Alt un jung

E schlechtis Gwüsse

LUEGINSLAND: Alt un jung

Won i am Bahnhof e Rung uf em Bänkli hock un uf mi Zug wart, lueg i zwei junge Lüt zue, wo sich am Automat Bilett uuselön. Dähinter stoht en eltri, chleini Frau mim e Stecke, tripplet e bizz vom einde Bei uf s ander, luegt unsicher an Bode. Wo de ... Mehr

Freitag, 02.11.2018

Warum bilden sich Blasen auf Pfützen, wenn es stark regnet?

Alltagswissen

Warum bilden sich Blasen auf Pfützen, wenn es stark regnet?

Größere Regentropfen sind auf der Unterseite stark abgeflacht. Ihre Form erinnert an die eines Brötchens. Warum dies zu Blasenbildung führt: Mehr


UNTERM STRICH: Die Angst vor den Langnasen

UNTERM STRICH: Die Angst vor den Langnasen

In Tokio konnten Ausländer jahrelang kostenlos einen Park besuchen / Von Michael Saurer. Mehr

Mittwoch, 31.10.2018

UNTERM STRICH: Krawatte aus der Bibliothek

UNTERM STRICH: Krawatte aus der Bibliothek

In New York kann man Utensilien fürs Bewerbungsgespräch ausleihen / Von Niklas Arnegger. Mehr

Dienstag, 30.10.2018

UNTERM STRICH: Das Raumschiff am Handgelenk

UNTERM STRICH: Das Raumschiff am Handgelenk

Ein Schweizer baut Uhren aus den Überresten von Sojus-Raketen / Von Jannik Jürgens. Mehr

Montag, 29.10.2018

Demokratie beginnt in der Kommune

BZ-Gastbeitrag

Demokratie beginnt in der Kommune

BZ-Gastbeitrag: WVIB-Präsident Thomas Burger fordert von den Bürgern mehr politisches und ehrenamtliches Engagement in ihren Gemeinden. Mehr


Wer zum Teufel rechnet wirklich in Kalenderwochen?

Glosse

Wer zum Teufel rechnet wirklich in Kalenderwochen?

Unser Autor meint, das Leben sei kurz. Zu kurz, um für den Termin beim Zahnarzt endlos im Kalender zu wühlen auf der Suche nach der flüchtigen Antwort, welche Tage bitte die KW43 umfasst. Mehr


Sollten korpulente Menschen bei Festspielen zwei Tickets kaufen?

Stilfrage

Sollten korpulente Menschen bei Festspielen zwei Tickets kaufen?

Zum wiederholten Male saß unsere Autorin bei Festspielen neben einem äußerst dicken Menschen und konnte durch die Enge die Aufführung nicht genießen. Wie soll man in so einer Lage handeln? Mehr


UNTERM STRICH: Der Blick in den Spiegel

UNTERM STRICH: Der Blick in den Spiegel

Was uns von Leonardo da Vinci unterscheiden könnte / Von Karl-Heinz Fesenmeier. Mehr


MOMENT MAL: Ein Freund, ein guter Freund

Der innere Schweinehund

MOMENT MAL: Ein Freund, ein guter Freund

Von Sonja Zellmann. Mehr

Sonntag, 28.10.2018

Südbadische Landwirte bauen in der Region exotische Obstsorten an

Experimentierfreude

Südbadische Landwirte bauen in der Region exotische Obstsorten an

Landwirte aus der Region experimentieren – aus Neugier und aus Lust. So wachsen auch Exoten wie die Indianerbanane oder Minikiwis an Bäumen und Sträuchern in Südbaden. Mehr


Der Vatikan will sein eigenes Pokémon Go herausbringen – mit Heiligen

Gaming

Der Vatikan will sein eigenes Pokémon Go herausbringen – mit Heiligen

Es soll um Unterhaltung gehen, aber auch um religiöse Bildung. Fans oder Gläubige jagen Heilige. Papst Franziskus hat dieser Jagd angeblich schon seinen Segen erteilt. Mehr

Samstag, 27.10.2018

Warum verderben sich Geier oder Hyänen an toten Tieren nicht den Magen?

Fragen Sie nur!

Warum verderben sich Geier oder Hyänen an toten Tieren nicht den Magen?

Aasfresser wie Hyänen oder Geier haben Strategien entwickelt, dank derer sie verwesendes Fleisch ohne Probleme verspeisen können: Mehr


LUEGINSLAND: Bahn frej, Kartoffelbrej!

Uf em Fahrradwä

LUEGINSLAND: Bahn frej, Kartoffelbrej!

Uf em Fahrradwä het mr s nit licht. Klingelt mr bizite, nor gumpe d Lit schier us ihre Latsche, un was mr nor z heere kriegt, isch nit allewil schiin. Schlicht mr awer ganz liislig anene vebej, isch au nit reecht, wil si nor iwerrascht tien un ... Mehr

Freitag, 26.10.2018

Entmachteter SC-Präsident Fritz Keller soll als Füchsle auftreten dürfen

Satirische Wochenschau

Entmachteter SC-Präsident Fritz Keller soll als Füchsle auftreten dürfen

Der SC Freiburg hat die Befugnisse seines Präsidenten beschnitten. Doch es zeichnet sich ein Kompromiss ab. Weitere Themen der satirischen Wochenschau: Schweißnähte, Sauforgien, Isfahan. Mehr


UNTERM STRICH: Kunst auf Rezept

UNTERM STRICH: Kunst auf Rezept

In Montreal gibt es künftig Museumsbesuche für Patienten als Therapie/ Von Alexander Dick. Mehr

Donnerstag, 25.10.2018

Wie sich ein 23-Jähriger auf sein Navi verließ – und vor Gericht landete

Unterm Strich

Wie sich ein 23-Jähriger auf sein Navi verließ – und vor Gericht landete

Weil das Navi nicht ahnte, in welches Laufenburg der Mann wollte, wies es ihn vorschnell auf eine Rheinbrücke. Da hatte der in der Schweiz arbeitende Somalier seine Rechnung ohne die deutschen Behörden gemacht. Mehr

Mittwoch, 24.10.2018

UNTERM STRICH: Wenn der Reiseführer altert

UNTERM STRICH: Wenn der Reiseführer altert

Der Lonely Planet empfiehlt Deutschland als Urlaubsziel für das Jahr 2019 / Von Ines Alender. Mehr

Montag, 22.10.2018

MOMENT MAL: Ich hab’ überall Teppich

Mit dem Hund auf Reisen

MOMENT MAL: Ich hab’ überall Teppich

Wer das vierbeinige Familienmitglied kurzentschlossen auf eine Reise mitnehmen will, der kann am Telefon was erleben: "Nein, wissen Sie, ich habe überall Teppich", lautet eine von zahlreichen Antworten auf die Frage, ob der Hund mit ins Hotel ... Mehr

Samstag, 20.10.2018

Verhindert scharfes Anbraten das Austrocknen von Fleisch?

Fragen Sie nur!

Verhindert scharfes Anbraten das Austrocknen von Fleisch?

Scharfes Anbraten trocknet Fleisch aus, führt paradoxerweise aber dazu, dass das fertig gebratene Steak uns besonders saftig vorkommt. Doch warum ist das so? Mehr


Um das Schweizer Armeemesser tobt ein Markenstreit

Kolumne

Um das Schweizer Armeemesser tobt ein Markenstreit

Waffentechnisch ist das Schweizermesser rein defensiv ausgerichtet. Trotzdem wurde das Taschenmesser zum Exportschlager – und sorgt nun für einen richtigen Markenstreit. Mehr


LUEGINSLAND: D Sauerei vor de Hausdür

S Laub

LUEGINSLAND: D Sauerei vor de Hausdür

D Blädder keie grad na wo sie wän. Wenn des Laub liege bleibt un Sie basse nit uf - bätsch! Na keie nit bloß d Blädder. Na keie Sie grad au. Desch doch alles rutschig! Un wenn s feucht isch ... De Herbschd isch doch immer feucht. Des het er vo de ... Mehr

Freitag, 19.10.2018

UNTERM STRICH: Bausteine sind für alle da

UNTERM STRICH: Bausteine sind für alle da

Lego tappt mit Werbung für Männerprodukte ins Fettnäpfchen / Von Theresa Steudel. Mehr

Donnerstag, 18.10.2018

Erneuerung oder Absturz

BZ-Gastbeitrag

Erneuerung oder Absturz

Gerd Mielke, Professor für Politikwissenschaft, meint, dass die SPD nur mit einer inhaltlichen und organisatorischen Wende bedeutsam bleibt. Mehr