Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 08.11.2014

Stilfrage: Geschenke und kein Ende

Stilfrage: Geschenke und kein Ende

Eine Bekannte macht mir zum Geburtstag und zu Weihnachten immer Geschenke. Ich schenke ihr nie etwas. Mir geht das gegen den Strich, denn erstens will ich von ihr nichts und zweitens überreicht sie die Geschenke mit wochenlanger Verspätung. Wie ... Mehr


IST JA ’N DING

IST JA ’N DING

Gleiches Recht für Katz und Hund! Jede Katze hat ihr Katzenklo. Und der arme Hund? Muss sich's verkneifen, bis Herrchen Zeit hat; muss winseln und betteln, bis sein sogenannter zweibeiniger Freund sich aus dem Bett bequemt. Wir finden das ... Mehr


LUEGINSLAND: Lätz im Wägili

Wuni am letschte Samschdig kotzrig un lätz in de Landschaft ghänkt bin, hab i mer gschwore: Wenn ich die Noddelschees jemols iwerlebb, bringe mich keini zehn Resser meh in so ä Granatekarre in demm Rueschter Park. No wart ich nur noch uf de ... Mehr

Freitag, 07.11.2014

Peking: Wo ist der Smog geblieben?

Unterm Strich

Peking: Wo ist der Smog geblieben?

In Peking sind die Berge in der Ferne zu sehen – aber wohl nicht lange / Von Inna Hartwich. Mehr

Donnerstag, 06.11.2014

UNTERM STRICH: Goldbären bekommen neuen Onkel

UNTERM STRICH: Goldbären bekommen neuen Onkel

Nach 24 Jahren hört Thomas Gottschalk bei Haribo auf / Von Karl-Heinz Fesenmeier. Mehr

Mittwoch, 05.11.2014

UNTERM STRICH: Von toten Hamstern und Walen

UNTERM STRICH: Von toten Hamstern und Walen

Emma Watson widmet ihrem Haustier einen Preis / Von Ines Alender. Mehr

Dienstag, 04.11.2014

Triple P im Körperscanner

Unterm Strich

Triple P im Körperscanner

Flugsicherung und Männermode würden gut zusammenpassen / Von Hans-Peter Müller. Mehr

Freitag, 31.10.2014

DAS LETZTE WORT: Du sollst nicht tebartzen

Martin Halters Sprachkritik

DAS LETZTE WORT: Du sollst nicht tebartzen

Tebartzen (sich etwas Teures leisten), obamern (abhören) und entsnowden (entschlüsseln) haben gute Chancen bei der Wahl zum Jugendwort des Jahres. Von den beiden letzteren haben zumindest ältere Menschen bisher nichts gehört, aber tebartzen lässt ... Mehr


GRENZGÄNGER: Prominenz bei Omas Quitttreff

Martin Graff über Rezepte zur Belebung der deutsch-französischen Freundschaft

GRENZGÄNGER: Prominenz bei Omas Quitttreff

Quitten sind merkwürdige Wesen, Oma Caroline hängt manchmal les coings au plafond und steckt links und rechts eine rote Kerze in die Frucht. "Sehen die Quitten nicht wie Engel aus?", fragt Oma Klaus Gülker, son Lieblingsreporter vom SWR. Er ist ... Mehr


Fragen Sie nur!

Wie lange verweilt die Nahrung von der Aufnahme bis zur Ausscheidung im Körper?

"Absolute Zeitangaben sind schwierig, da die Dauer sehr vom jeweiligen Menschen und vielen Faktoren abhängt", antwortet Peter Hasselblatt, leitender Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin II der Uniklinik Freiburg. Für ihren Weg durch ... Mehr


Lueginsland

Fremdi Welt

Mer sin s erschtimool däbii gsi bi de Verleihjig vo de "Goldigi Bratschdalla", de "Bretzel d'Or", dänen im Elsiss. Mer hän is gfreut, well d "Elsass-Freunde Basel" die Großi goldigi Bretzle kriegt hän für ihri wichtigi Arbet im alemannische ... Mehr


IST JA ’N DING

IST JA ’N DING

Blas ihn weg, den Regen Baron Münchhausen hat von sich behauptet, dass er, in Ermangelung eines Regenschirms, so schnell mit seinem Säbel überm Kopf gefochten hat, dass kein Tropfen sein Haupt berührte. Hau weg, den Regen. Was Studenten von ... Mehr

Donnerstag, 30.10.2014

Ist die bäuerliche Familie auf dem Land ein Auslaufmodell?

Familien in Südbaden

Ist die bäuerliche Familie auf dem Land ein Auslaufmodell?

Sie ist schon fast selten geworden, die bäuerliche Familie, in der auch noch die Großeltern mit unter einem Dach wohnen. Ist sie ein Auslaufmodell? Nein, sagt die Familie Eggert. Für sie hat das Familienmodell viele Vorteile. Mehr

Mittwoch, 29.10.2014

UNTERM STRICH: Drum prüfe, wer sich worin bildet

UNTERM STRICH: Drum prüfe, wer sich worin bildet

Studium kostet Zeit – eine neue Umfrage gibt darüber Auskunft / Von Alexander Dick. Mehr

Montag, 27.10.2014

Ein Lob auf gute Nachbarschaft

Unterm Strich

Ein Lob auf gute Nachbarschaft

Zwei Beispiele, warum Nachgeben besser ist als Streit / Von Bernhard Honnigfort. Mehr


Lueginsland

E Garaasch

fir s Händy het sich e Lehrer usdenkt, wil d Schieler jo mit dene Dinger rumspile dewilscht si zum Bischpil in de Mathestund sote ufpasse. In ere Umfroog bi de Schieler isch ruskumme, ass si s Händy desdrum bruche, wil si welle wisse, wel Zit als ... Mehr

Samstag, 25.10.2014

Warum stinken Ginkgo-Bäume im Herbst?

Fragen Sie nur!

Warum stinken Ginkgo-Bäume im Herbst?

Schuld an dem Gestank sind die weiblichen Ginkgo-Bäume, genau genommen ihre wie Mirabellen aussehenden Samen, die jetzt reif sind und zu Boden fallen. Mehr


UNTERM STRICH: Kalte Abenteuer

UNTERM STRICH: Kalte Abenteuer

Heute Nacht endet die Sommerzeit – für manche ist das nicht schlimm / Von Stefan Zahler. Mehr


E-MAIL: Ein Fachmann aus Putins Hut

An einen bekannten, aber schwer fassbaren Experten für deutsch-russische Beziehungen

E-MAIL: Ein Fachmann aus Putins Hut

Sehr geehrter Herr Professor Lorenz Haag, Sie sind, wie man hört, Leiter der Agentur für globale Kommunikation in Deutschland und ein bekannter, vielbefragter Experte für das deutsch-russische Verhältnis. Sie finden die russische Krimpolitik ... Mehr


Stilfrage: Essen und vergessen

Stilfrage: Essen und vergessen

Meinen runden Geburtstag letztes Jahr habe ich mit 60 Gästen groß gefeiert. Nur fünf davon haben mir dieses Jahr überhaupt gratuliert. Habe ich die falschen Freunde? Oder ist diese Art von Vergesslichkeit normal? Ein gewisses Maß an ... Mehr


Ein schönes Plastikgebiss für Halloween

Ist ja 'n Ding

Ein schönes Plastikgebiss für Halloween

Das Gebiss zur Saisoneröffnung Klar wissen wir, dass Halloween nicht das katholische Totengedenken am Vorabend von Allerheiligen bezeichnet, sondern den Einstieg in die Fasnachtssaison, den viele ja gerne bereits am Tag nach Aschermittwoch ... Mehr

Freitag, 24.10.2014

UNTERM STRICH: Gaudi in der Winterzeit

UNTERM STRICH: Gaudi in der Winterzeit

Das erste Weihnachtsdorf Deutschlands ist schon eröffnet / Von Alexander Dick. Mehr

Donnerstag, 23.10.2014

UNTERM STRICH: Die Bürgerwut von Talheim

UNTERM STRICH: Die Bürgerwut von Talheim

Warum selbst der Erdaushub von Stuttgart 21 Probleme bereitet / Von Andreas Böhme. Mehr

Mittwoch, 22.10.2014

UNTERM STRICH: Liebe Leser❤innen, ...

UNTERM STRICH: Liebe Leser❤innen, ...

Geschlechtergerechtes Formulieren ist nichts für Anfänger / Von Ronny Gert Bürckholdt. Mehr

Dienstag, 21.10.2014

UNTERM STRICH: Nicht mit dem Nikab in die Oper

UNTERM STRICH: Nicht mit dem Nikab in die Oper

Wie Frankreichs Burka-Verbot einer Touristin den Verdi-Abend verdarb / Von Axel Veiel. Mehr