Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 17.01.2017

Wenn das eingeschneite Haus nur über den Kamin erreichbar ist

Wintermärchen

Wenn das eingeschneite Haus nur über den Kamin erreichbar ist

Wir könnten die letzten Schwarzwälder sein, die sich an echte Winter mit echten Schneemassen erinnern. In 40 Jahren werden wir als Zeitzeugen in Talkshows auftreten und in Schwarzwälder Frostalgie schwelgen. Mehr

Sonntag, 15.01.2017

Musiker, die Trump mögen? Ja, es gibt sie!

USA

Musiker, die Trump mögen? Ja, es gibt sie!

Das Establishment der Rock- und Popszene hat mit Donald Trump nichts am Hut, hört man immer wieder. Doch ganz so ist es nicht, wie BZ-Redakteur Karl Heidegger unterstreicht. Mehr

Samstag, 14.01.2017



Beim Klassentreffen: Kei bissli Anschluss

Lueginsland

Beim Klassentreffen: Kei bissli Anschluss

De Dirmeldubel frogt d Monika bim Klassetreffe: "Isch newe dir noch frei?" De Monika grusts. De Dirmeldubel het ei Fueß kirzer wie de ander un isch bim Fangis uf em Schuelhof immer uf d Schnurr keyt. D Eltere hän em drno verbotte, mitzmache. ... Mehr

Freitag, 13.01.2017

UNTERM STRICH: Politische Noten

UNTERM STRICH: Politische Noten

Hamburgs Schulbehörde fürchtet um ihre Abiturientenquote / Von Wulf Rüskamp. Mehr

Donnerstag, 12.01.2017

Der Duft des Südens

Unterm Strich

Der Duft des Südens

Eine Tübinger Abwrackprämie für Mofas und Roller wird kaum genutzt / Von Thomas Steiner. Mehr

Mittwoch, 11.01.2017

Internet-Nonsens: Bei Excel bis ans Ende gescrollt

Unterm Strich

Internet-Nonsens: Bei Excel bis ans Ende gescrollt

Hunter Hobbs ist ein Abenteurer. Bewaffnet mit Banane, Wasser und Langeweile hat sich der Youtuber aufgemacht, die Frage aller Fragen zu klären: Was kommt am Ende einer Excel-Tabelle? Mehr

Dienstag, 10.01.2017

Ohne Rücksicht auf Verluste

Unterm Strich

Ohne Rücksicht auf Verluste

Forscher haben einen höfischen Protz- und Einweg-Frevel aufgedeckt / Von Stefan Hupka. Mehr

Montag, 09.01.2017

Die lieben Pyromanen

Moment mal!

Die lieben Pyromanen

Neujahrsnacht. Die anderen Eltern sitzen längst wieder bei Sekt und Salzgebäck im Warmen. Aber einer muss ja die Stellung halten und den drei neunjährigen Pyromanen Feuer geben, damit sie testen können, wie ein Böller klingt, wenn er nicht ... Mehr

Samstag, 07.01.2017

UNTERM STRICH: Unsere Insel soll bunter werden

UNTERM STRICH: Unsere Insel soll bunter werden

Auf Langeoog ist bereits Ostern, Kinder und Grüne freuen sich / Von Dominik Bloedner. Mehr


Fragen Sie nur!

Spucken Lamas wirklich?

"Ja, Lamas spucken bei Futterneid und Hierarchiekämpfen mit Artgenossen oder bei Bedrohung", sagt Alexander Riek, Wissenschaftlicher Assistent am Department für Nutztierwissenschaften der Universität Göttingen. Übrigens behaupten nicht nur Lamas, ... Mehr


Was Männer so denke tüen

Lueginsland

Was Männer so denke tüen

"Da sitzt mein Mann so auf dem Balkon, tut nichts, stiert zwei Löcher in die Luft, und als ich ihn frage, was er denn so denke, da sagt er einfach: nichts. Und als ich nachhake, man kann doch nicht so einfach nichts denken, da sagt er, doch, ich ... Mehr


Stilfrage: Ohren zu und durch?

Stilfrage: Ohren zu und durch?

Meine Schwiegereltern haben meiner Frau und mir zu Weihnachten einen Opernbesuch geschenkt, fest terminiert und zusammen mit ihnen. Oper ist überhaupt nicht nach meinem Geschmack. Muss ich da hingehen? Nein, das müssen Sie natürlich nicht. Sie ... Mehr

Donnerstag, 05.01.2017

Nur betrunken zu ertragen?

Unterm Strich

Nur betrunken zu ertragen?

Ein Geschenk für Südafrikas Regierungspartei sorgt für viel Häme / Von Johannes Dieterich. Mehr

Mittwoch, 04.01.2017

UNTERM STRICH: Von der guten Stadtluft

UNTERM STRICH: Von der guten Stadtluft

Warum Bienen in Berlin produktiver sind als im Umland / Von Frauke Wolter. Mehr

Dienstag, 03.01.2017

Abschied von Dino Dippy

Unterm Strich

Abschied von Dino Dippy

Der berühmte Saurier in London wird durch einen Wal ersetzt / Von Peter Nonnenmacher. Mehr

Montag, 02.01.2017

UNTERM STRICH: Die Angst vor der Röhre

UNTERM STRICH: Die Angst vor der Röhre

Wie die Polizei einem Autofahrer aus der Patsche helfen musste / Von Michael Saurer. Mehr


Einführung der Schaltwochen

Moment mal

Einführung der Schaltwochen

Haben Sie sie bemerkt - die Schaltsekunde, die an Silvester um Mitternacht eingefügt wurde, damit wir in Zukunft mit unserem Kalender nicht dem Lauf der Sonne hinterherhecheln müssen? Ich frage mich allerdings, ob da in den vergangenen ... Mehr

Samstag, 31.12.2016

Bayerische Seelenqualen

Unterm Strich

Bayerische Seelenqualen

Warum zwei Franken partout die CDU anstatt CSU wählen wollen / Von Thomas Hauser. Mehr


Epfeljohr: Verkumme losse

Lueginsland

Epfeljohr: Verkumme losse

Disjohr isch ke guets Epfeljohr gsi fir uns. Zum eine het s vil z winig gent un zum andre sin vun dene, wu s gent het, vili glasig worre un de Rescht fult vor sich hii, schneller as wie mr si kaan esse. Guet, die Baim sin alt, fascht so alt wie ... Mehr

Freitag, 30.12.2016

UNTERM STRICH: Von Ärztinnen ist nicht die Rede

UNTERM STRICH: Von Ärztinnen ist nicht die Rede

Beipackzettel und Arzneiwerbung gehen an der Realität vorbei / Von Armin E. Möller. Mehr

Mittwoch, 28.12.2016

UNTERM STRICH: Wenig keusches Ave Maria

UNTERM STRICH: Wenig keusches Ave Maria

Ein Gottesdienst in Sri Lanka irritierte mit seinem Gesangbuch / Von Michael Saurer. Mehr

Dienstag, 27.12.2016

Der Chef der Stiftung Deutsche Sprache ärgert sich über VW

Unterm Strich

Der Chef der Stiftung Deutsche Sprache ärgert sich über VW

Die Ankündigung von VW-Chef Matthias Müller, die Manager wollten ab dem Jahr 2021 miteinander nur noch auf Englisch reden, veranlasste die Stiftung dazu, alle 200 in ihrem Besitz befindlichen Aktien der Volkswagen AG zu verkaufen. Mehr


Böse Aussichten: Das neue Jahr wird echt hart

Moment mal

Böse Aussichten: Das neue Jahr wird echt hart

Puh, geschafft! Weihnachten ist passé, jetzt nur noch die obligatorische Jahresendzeitfeier überstehen und dieses entsetzlich deprimierende 2016 ist endlich Geschichte. Aus, Schluss, vorbei. Ja gut, gleich nach dem Jahreswechsel sind mal wieder ... Mehr