Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 03.04.2014

Außer Hass auf Europa wenig Gemeinsamkeiten

Außer Hass auf Europa wenig Gemeinsamkeiten

Rechtspopulisten könnten im neuen EU-Parlament stärker als bisher vertreten sein / Trotzdem wird es schwierig, Koalition zu bilden. Mehr

Mittwoch, 02.04.2014

Unterm Strich

Edelsalami aus Promi-Gewebe

Wie ein Unternehmen in den USA das Weltklima retten will / Von Jens Schmitz. Mehr

Dienstag, 01.04.2014

Steuern zahlen auch mit 125

Unterm Strich

Steuern zahlen auch mit 125

Wie dabei ein Brief der Zusatzversorgungskasse der Stadt Köln hilft / Von Armin E. Möller. Mehr

Montag, 31.03.2014

UNTERM STRICH: Eine göttliche Stimme

UNTERM STRICH: Eine göttliche Stimme

Ordensschwester Cristina begeistert bei "The Voice of Italy" / Von Julius Müller-Meiningen. Mehr

Samstag, 29.03.2014

UNTERM STRICH: Rhetorische und andere Fragen

UNTERM STRICH: Rhetorische und andere Fragen

Nachrichten sind skurril, spannend, witzig – und manchmal überflüssig / Von Stefan Zahler. Mehr


Bleiben Sie Leser!

Martin Halters Sprachkritik

Bleiben Sie Leser!

Beim Verlesen von Nachrichten kann man sich kaum profilieren, und so nutzen smarte Moderatoren und Talkmeister abends gern die letzte Gelegenheit, sich dem geneigten Publikum als höflicher Gastgeber, patenter Kumpel oder nachdenklicher Philosoph ... Mehr


Hollandes neue Beraterin

Martin Graffs Grenzgänger

Hollandes neue Beraterin

François Hollande hat diese Woche gleich zweimal Oma Caroline im elsässischen Münstertal besucht. Am vergangenen Montag il est sorti de l'hélicoptère tricolore en pleurant. "Je n'ai pas mérité une telle catastrophe." Gemeint war die Niederlage ... Mehr


Fragen Sie nur!

Kann man über Nacht grau werden?

"Über Nacht geht sicher nicht", beruhigt Hans Wolff, Leiter der Haarsprechstunde am Uniklinikum München. Denn Haare können ihre Farbe, sind sie einmal aus der Kopfhaut herausgewachsen, nicht mehr ändern. Mit dem Älterwerden produziert unser ... Mehr


Lueginsland

Frejhändig

Fahrrad fahre isch e Pläsier, we-mr s erscht emol erlickert het: Kirvle fahre, mittelscht uf de Strooß abwechselnd reechts un links vum Mittelstreife fahre, oder berguf un iwerhaupt eso fahre, ass mr nit mueßt bremse. Mit Vor-Sicht halt. We-mr s ... Mehr


Ein Schweinchen wacht übers Essen

Ist ja 'n Ding

Ein Schweinchen wacht übers Essen

Ein Schweinchen wacht übers Essen Oink! Oink! Wer solche Geräusche aus seiner Küche oder auch aus Richtung der Couch hört, sollte schnellstmöglich handeln: Nein, es galoppiert dann zwar kein wild gewordenes Schweinchen durchs Wohnzimmer, dafür ... Mehr

Freitag, 28.03.2014

Tebartz-van Elst: Exzellenz, alles wird gut!

Unterm Strich

Tebartz-van Elst: Exzellenz, alles wird gut!

Wo Bischof a. D. Tebartz-van Elst Asyl finden könnte / Von Bernhard Honnigfort. Mehr

Donnerstag, 27.03.2014

Politiker-Dienstwagen: Rote Karten für die Schwarzen

Unterm Strich

Politiker-Dienstwagen: Rote Karten für die Schwarzen

Die Umwelthilfe hat die Dienstwagen der Politiker begutachtet / Von Franz Schmider. Mehr

Mittwoch, 26.03.2014

Null-Promille-Grenze: Grün, gut, abstinent

Unterm Strich

Null-Promille-Grenze: Grün, gut, abstinent

Warum für Autofahrer eine Null-Promille-Grenze gelten soll / Von Thomas Fricker. Mehr

Montag, 24.03.2014

Pfundum erneuert

Unterm Strich

Pfundum erneuert

Großbritannien setzt wieder auf zwölfeckige Pfund-Münzen / Von Peter Nonnenmacher. Mehr

Samstag, 22.03.2014

Reinhold Beckmann: Jetzt singt er auch noch

Unterm Strich

Reinhold Beckmann: Jetzt singt er auch noch

Wie Medienprofi Reinhold Beckmann seine erste CD bewirbt / Von Hans-Peter Müller. Mehr


E-MAIL: Der Tag der Kissenschlacht

An alle Tagträumer und Welttagschöpfer

E-MAIL: Der Tag der Kissenschlacht

Werte findige Tagerfinder, wo immer Ihr auch zu finden seid, wo nehmt Ihr nur die Themen für die ganzen Jubel-, Erinnerungs, Fest-, Feier- oder Welttage her? Und wer legt dann fest, wann dann was begangen wird? Zum Beispiel heute, Samstag 22. ... Mehr


Fragen Sie nur!

Verletzen sich Fliegen, wenn sie gegen Fenster prallen?

Verletzen sich Fliegen, wenn sie gegen Fenster prallen? "Die Fliege hat einen entscheidenden Vorteil: Sie trägt ihr Skelett nicht wie wir Menschen im Körper, sondern ihre Hülle bildet ein Außenskelett", erklärt Björn Rulik vom Zoologischen ... Mehr


Ist der Handschlag noch zeitgemäß?

Stilfrage

Ist der Handschlag noch zeitgemäß?

Manchen Menschen ist der Handschlag zu distanziert; sie brauchen bei der Begegnung mit allen, die nicht Fremde sind, eine Umarmung. Oder wenigstens ein paar Küsschen. Rechte Wange, linke Wange, da kann jeder gleich sehen, wer wen lieb hat und ... Mehr


Lueginsland

Nochbere

De Sepp goht us em Hus. Hockt uf s Bänkli. Jetz kunnt d Berta gloffe. Sieht de Sepp do uf em Bänkli hocke. Sagt "Salli Sepp". Un denke dut sie: "Des isch emol e fuule Siech, seller Sepp. Der könnt in eim fort bloß uf s Bänkli hocke. Statt dass ... Mehr


Dieses Accessoire verleiht Flügel

Ist ja 'n Ding

Dieses Accessoire verleiht Flügel

Dieses Accessoire verleiht Flügel Bis jetzt haben wir geglaubt, dass nur rote Bullen Flügel verleihen. Doch ein neuer Modetrend, der in diesem sonnigen Frühling gerade recht kommt, belehrt uns eines Besseren. Um beschwingt zu sein, braucht man ... Mehr

Freitag, 21.03.2014

Gutedelpreis für Christian Streich: Ein Prosit den Brauern und Winzern!

Unterm Strich

Gutedelpreis für Christian Streich: Ein Prosit den Brauern und Winzern!

Gutedelpreis für den Trainer des Brauerei-Partners SC Freiburg / Von Claus Zimmermann. Mehr

Donnerstag, 20.03.2014

Tag des Glücks: Wie leicht bricht das

Unterm Strich

Tag des Glücks: Wie leicht bricht das

Wer es noch nicht gemerkt hat: Heute ist der Tag des Glücks / Von Niklas Arnegger. Mehr

Mittwoch, 19.03.2014

UNTERM STRICH: Verständnis durch Zellteilung

UNTERM STRICH: Verständnis durch Zellteilung

Warum eine Idee aus dem Kanton Jura gar nicht mal so dumm ist / Von Stefan Hupka. Mehr

Dienstag, 18.03.2014

Am Katzentisch der Vernunft

Unterm Strich

Am Katzentisch der Vernunft

Eine Meßkircher Narrenzunft wehrt sich gegen skurrile Vorwürfe / Von Dominik Bloedner. Mehr

Montag, 17.03.2014

Smartphones: Bedienung wie im Kinderspiel

Unterm Strich

Smartphones: Bedienung wie im Kinderspiel

Neue Erkenntnisse, warum Smartphones so intuitiv sind / Von Hans-Peter Müller. Mehr