Zur Navigation Zum Artikel

Aktuelle Nachrichten

Historiker Niklot Krohn erklärt, warum jeder Alemanne auch ein Schwabe ist

Weil am Rhein

Historiker Niklot Krohn erklärt, warum jeder Alemanne auch ein Schwabe ist

Bittere Nachricht für Badener: "Zwischen Alemannen und Schwaben gibt es keinen großen Unterschied", sagt Historiker Niklot Krohn. Mehr

 
Einer der Großen der Weiler Fasnacht ist tot

Weil am Rhein

Einer der Großen der Weiler Fasnacht ist tot

Hermann Schupp gehörte zum Kreis der Zunftmeister, die in den 70er und 80er Jahren die Weiler Fasnacht zu stolzer Größe geführt haben. Am Mittwoch ist er nach schwerer Krankheit gestorben. Mehr

 

Lörrach und Umgebung

Der Lörracher Feuertulpenturm wird wieder brennen

Lörrach

Der Lörracher Feuertulpenturm wird wieder brennen

Eigentlich war die Veranstaltung schon abgesagt, doch jetzt kam die gute Nachricht: Am Sonntag wird der Lörracher Feuertulpenturm im Grütt wieder brennen. Mehr

 
Zu hohe Radonwerte im Waldorfkindergarten in Lörrach

Lörrach

Zu hohe Radonwerte im Waldorfkindergarten in Lörrach

Im Waldorfkindergarten in Lörrach wurden stark erhöhte Radonwerte gemessen. Die drei Gruppen sollen in ein anderes Gebäude umziehen. Mehr

 

Kreis Lörrach

Grenze fordert besonders heraus

Lörrach

Grenze fordert besonders heraus

Landrätin Marion Dammann im Gespräch mit SPD-Landtagsfraktionsvorsitzendem Andreas Stoch und MdL Rainer Stickelberger . Mehr

 
Maximal zweimal Mais hintereinander

Kreis Lörrach

Maximal zweimal Mais hintereinander

Fruchtfolgeregelung soll Ausbreitung des Maiswurzelbohrers am Oberrhein eindämmen. Mehr

 

Foto-Galerien


Planung der Autobahn 98 wirft weiter Fragen auf

Rheinfelden

Planung der Autobahn 98 wirft weiter Fragen auf

Beim Weiterbau der A98 bis Schwörstadt ist keine Annäherung zwischen Regierungspräsidium und Bürgerinitiative erkennbar – letztere formuliert einen Einspruch nach Einspruch. Mehr

 
Umgestürzter Baum fällt auf drei Roller in Rheinfelden

Rheinfelden

Umgestürzter Baum fällt auf drei Roller in Rheinfelden

In Rheinfelden, Grenzach-Wyhlen und Schwörstadt gab es beim Sturm heute Nacht zum Glück keine Verletzten, auch die Sachschäden halten sich in Grenzen. Mehr

 

Weil am Rhein

Haltinger Straße nach Märkt gesperrt

Weil am Rhein

Haltinger Straße nach Märkt gesperrt

Der Sturm, der am frühen Morgen über die Region zog, hat im Wald zwischen Märkt und Haltingen Bäume umstürzen lassen. Die Straße war deshalb vorübergehend gesperrt. Mehr

 
Mehr Kinder nutzen Essensangebote der Kindergärten

Weil am Rhein

Mehr Kinder nutzen Essensangebote der Kindergärten

Die Ansprüche an eine zeitgemäße Kinderbetreuung in Weil am Rhein steigen stetig. Das wurde in der jüngsten Sitzung des Kultur- und Verwaltungsausschusses erneut deutlich. Mehr

 
Birke stürzt in Wollbach auf ein Haus und beschädigt das Dach

Kandern

Birke stürzt in Wollbach auf ein Haus und beschädigt das Dach

Der Sturm am frühen Donnerstagmorgen bescherte der Feuerwehr in Kandern eine ganze Reihe von Einsätzen. In Wollbach stürzte eine Birke in ein Wohnhaus und beschädigte das Dach schwer. Mehr

 
VHS nimmt richtig Fahrt auf

Kandern

VHS nimmt richtig Fahrt auf

Das neue Semester startet bereits Mitte Januar / Alemannisch und Russisch nun im Programm. Mehr

 

Efringen-Kirchen

Fünf neue Meister

Feier für Nachwuchshandwerker in Freiburg. Mehr

 
Keine Angst vor romantischen Tönen

Binzen

Keine Angst vor romantischen Tönen

Der Binzener Frauenchor unter der Leitung von Heinz Breininger stimmt seine Zuhörer klangvoll auf die kalte Jahreszeit ein. Mehr

 

Südliches Markgräflerland

Traditionsgasthaus "Adler" in Schliengen soll verkauft werden

Gastronomie

Traditionsgasthaus "Adler" in Schliengen soll verkauft werden

Der historische Gasthof "Adler" in der Mauchener Gasse in Schliengen steht ab sofort zum Verkauf. 750.000 Euro soll das denkmalgeschützte, in diesem Jahr noch einmal komplett sanierte Gebäude, kosten. Mehr

 
Alles fürs neue Fotomotiv

Efringen-Kirchen

Alles fürs neue Fotomotiv

Im Ortschaftsrat Istein wurde überlegt, wie die Rote Brücke am besten zur Geltung kommt. Mehr

 

Schopfheim

Klassiker stehen auf der Kippe

Schopfheim

Klassiker stehen auf der Kippe

Kulturkooperation Schopfheim-Wehr zieht Zwischenbilanz der Spielzeit / Klassikkonzerte boomen, Theaterklassiker laufen nicht gut. Mehr

 
Fetzenbach setzt Zeichen

Schopfheim

Fetzenbach setzt Zeichen

Stele im Rahmen einer kleinen Feier zur ersten urkundlichen Erwähnung vor 750 Jahren aufgestellt. Mehr

 
Verdacht auf Giftköder – Hund muss zum Arzt

Zell im Wiesental

Verdacht auf Giftköder – Hund muss zum Arzt

Ein Hund musste am Dienstag zum Tierarzt wegen Vergiftungserscheinungen. Die Polizei rät in Zell zu Vorsicht. Mehr

 
Bürger löchern ihren Burgi ordentlich

Kleines Wiesental

Bürger löchern ihren Burgi ordentlich

CDU lud zu "Bürger fragen – der Bürgermeister antwortet" / Gerd Schönbett gibt Ausblick auf das Jahr 2018. Mehr

 
Neueinrichtung in der Gegenwart

Ausstellungen

Neueinrichtung in der Gegenwart

Installation von Clegg & Guttmann zum Ersten Zionistenkongress im weitgehend neu eingerichteten Kunstmuseum Basel Gegenwart. Mehr

 
Kultstück in nostalgischer Verpackung

Theater

Kultstück in nostalgischer Verpackung

Förnbacher Theater Company zeigt im Badischen Bahnhof in Basel eine Neuinszenierung des Klassikers "Arsen und Spitzenhäubchen". Mehr

 

Leserbriefe

Leserbriefe Lörrach

Leserbriefe

INKLUSION IN DER ARBEITSWELT Eltern werden Steine in den Weg gelegt Zum Artikel "Keiner kann alles und keiner kann nichts" (BZ vom 7. Dezember) "Keiner kann alles und keiner kann nichts." Schöne Worte, die sich leicht sprechen und drucken ... Mehr

 

Binzen

Leserbriefe

DREISPITZ Binnendruck ist einfach zu groß Zum Vorschlag, den Dreispitz durch eine Umwidmung der umliegenden Straßen zu erhalten, meldet sich ein Leser zu Wort. Statt Karten für einen Kabarettabend zu kaufen, reicht es, Zeitung zu lesen. ... Mehr